Angebote zu "Realisierung" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

LED-Designer-Tischleuchte Flamenca in Grün
119,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Tischleuchte wie der Rock einer Flamenco-Tänzerin - feurig leuchtend und in sanften Wellen schwingend Die Designer von Flamenca hatten eine Flamenco-Tänzerin mit ihrem fliegenden Rüschenrock vor Augen, als sie diese LED-Tischleuchte erschufen. Die verspielte Leuchte dient als Ambientelicht in Wohnzimmer, Flur oder Schlafzimmer. Durch die Berührung der metallähnlichen Fläche in der Mitte wird die Leuchte im Tanzmodus" eingeschaltet, d. h. das Licht der LEDs im Inneren der Leuchte kreiert einen fließenden Effekt, der sozusagen den Rock der Tänzerin zum Schwingen bringt. Weitere Berührungen der Platte ermöglichen das Dimmen und Ausschalten der Leuchte. Die LED-Designerleuchte Flamenca kann entweder mit 3 AA-Batterien (nicht im Lieferumfang), mit dem USB-Kabel (inkl.) am Computer angeschlossen oder mit Hilfe eines Netzteils (exkl.) betrieben werden. Der Hersteller dieser Leuchte hat sich komplett der Entwicklung und Realisierung von Design-Leuchten, die ausschließlich mit LEDs betrieben werden, verschrieben. Indem die Designer mit ihren Entwürfen die Grenzen des Traditionellen überschreiten, ermöglichen sie dem Betrachter eine einzigartige Erfahrung, die die Vorstellungskraft und die Sinne des Menschen anregt. Innovative Technologie gepaart mit anspruchsvollem Design führte dazu, dass die Design-Leuchten des Herstellers schon dutzendfach mit internationalen Preisen ausgezeichnet wurden, darunter der deutsche IF Award, der Red Dot Design Award und der japanische G-Mark Award. " Energieeffizienzklasse: A+

Anbieter: Lampenwelt AT
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Realisierung virtueller Organisationen mit Hilf...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Realisierung virtueller Organisationen mit Hilfe des Virtual Organisation Membership Service (VOMS) ab 11.99 € als Taschenbuch: Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage.. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Computer & Internet,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Realisierung virtueller Organisationen mit Hilf...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Realisierung virtueller Organisationen mit Hilfe des Virtual Organisation Membership Service (VOMS) ab 16.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Computer & Internet,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Konzeption und Realisierung eines komponentenba...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Konzeption und Realisierung eines komponentenbasierten Projektinformationssystems mit Hilfe von Open Source-Software ab 10.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Computer & Internet,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
LED-Designer-Tischleuchte Flamenca in Orange
167,90 CHF *
zzgl. 9,90 CHF Versand

Eine Tischleuchte wie der Rock einer Flamenco-Tänzerin - feurig leuchtend und in sanften Wellen schwingend Die Designer von Flamenca hatten eine Flamenco-Tänzerin mit ihrem fliegenden Rüschenrock vor Augen, als sie diese LED-Tischleuchte erschufen. Die verspielte Leuchte dient als Ambientelicht in Wohnzimmer, Flur oder Schlafzimmer. Durch die Berührung der metallähnlichen Fläche in der Mitte wird die Leuchte im Tanzmodus" eingeschaltet, d. h. das Licht der LEDs im Inneren der Leuchte kreiert einen fließenden Effekt, der sozusagen den Rock der Tänzerin zum Schwingen bringt. Weitere Berührungen der Platte ermöglichen das Dimmen und Ausschalten der Leuchte. Die LED-Designerleuchte Flamenca kann entweder mit 3 AA-Batterien (nicht im Lieferumfang), mit dem USB-Kabel (inkl.) am Computer angeschlossen oder mit Hilfe eines Netzteils (exkl.) betrieben werden. Der Hersteller dieser Leuchte hat sich komplett der Entwicklung und Realisierung von Design-Leuchten, die ausschließlich mit LEDs betrieben werden, verschrieben. Indem die Designer mit ihren Entwürfen die Grenzen des Traditionellen überschreiten, ermöglichen sie dem Betrachter eine einzigartige Erfahrung, die die Vorstellungskraft und die Sinne des Menschen anregt. Innovative Technologie gepaart mit anspruchsvollem Design führte dazu, dass die Design-Leuchten des Herstellers schon dutzendfach mit internationalen Preisen ausgezeichnet wurden, darunter der deutsche IF Award, der Red Dot Design Award und der japanische G-Mark Award. " Energieeffizienzklasse: A+

Anbieter: Lampenwelt CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
LED-Designer-Tischleuchte Flamenca in Grün
167,90 CHF *
zzgl. 9,90 CHF Versand

Eine Tischleuchte wie der Rock einer Flamenco-Tänzerin - feurig leuchtend und in sanften Wellen schwingend Die Designer von Flamenca hatten eine Flamenco-Tänzerin mit ihrem fliegenden Rüschenrock vor Augen, als sie diese LED-Tischleuchte erschufen. Die verspielte Leuchte dient als Ambientelicht in Wohnzimmer, Flur oder Schlafzimmer. Durch die Berührung der metallähnlichen Fläche in der Mitte wird die Leuchte im Tanzmodus" eingeschaltet, d. h. das Licht der LEDs im Inneren der Leuchte kreiert einen fließenden Effekt, der sozusagen den Rock der Tänzerin zum Schwingen bringt. Weitere Berührungen der Platte ermöglichen das Dimmen und Ausschalten der Leuchte. Die LED-Designerleuchte Flamenca kann entweder mit 3 AA-Batterien (nicht im Lieferumfang), mit dem USB-Kabel (inkl.) am Computer angeschlossen oder mit Hilfe eines Netzteils (exkl.) betrieben werden. Der Hersteller dieser Leuchte hat sich komplett der Entwicklung und Realisierung von Design-Leuchten, die ausschließlich mit LEDs betrieben werden, verschrieben. Indem die Designer mit ihren Entwürfen die Grenzen des Traditionellen überschreiten, ermöglichen sie dem Betrachter eine einzigartige Erfahrung, die die Vorstellungskraft und die Sinne des Menschen anregt. Innovative Technologie gepaart mit anspruchsvollem Design führte dazu, dass die Design-Leuchten des Herstellers schon dutzendfach mit internationalen Preisen ausgezeichnet wurden, darunter der deutsche IF Award, der Red Dot Design Award und der japanische G-Mark Award. " Energieeffizienzklasse: A+

Anbieter: Lampenwelt CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Product-Service Systems
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau sieht sich im Jahr 2012 mit geringen Umsatzrenditen, erschöpften Optimierungspotenzialen und einem steigenden Preisdruck aufgrund globaler Wettbewerber konfrontiert. Zudem sind zwei Drittel der Unternehmen des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus von Produkt- und Markenpiraterie betroffen. Laut dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau resultierte dies im Jahr 2011 in einem Schaden in der Höhe von 7,9 Milliarden Euro.In diesem Zusammenhang wird der Wandel vom reinen Produktanbieter hin zum Anbieter sogenannter Product-Service Systems (PSS) als zukunftsweisend hinsichtlich der nachhaltigen Differenzierung von Wettbewerbern, der langfristigen Bindung von Kunden, der Steigerung von Gewinnmargen und der Reduzierung von Umweltbelastungen verstanden. Product-Service Systems sind komplexe Systeme, die die Erfüllung eines übergeordneten Nutzenversprechens durch die Integration heterogener Leistungsanteile zum Ziel haben.In der wissenschaftlichen Literatur wird die Realisierung der genannten Vorteile eng mit der systematischen Entwicklung von PSS verknüpft. Auf einem abstrakten Level wird die Entwicklung von PSS in die zwei zentralen Phasen „Konzeptentwicklung eines PSS“ und „domänenspezifische Ausgestaltung eines PSS“ unterteilt. Während im Rahmen der PSS- Konzeptentwicklung eine Integration der unterschiedlichen Leistungsanteile stattfindet und damit eine gemeinsame Betrachtung aller Anteile im Fokus steht, erfolgt die Ausgestaltung eines PSS durch die entsprechenden Domänen. In beiden Phasen stellt die systematische Integration von dienstleistungsspezifischem Know-how eine zentrale Herausforderung dar.In der vorliegenden Arbeit wird ein neuartiger Ansatz zur computerunterstützten Entwicklung von Dienstleistungen im Kontext von PSS (Computer-aided Service Design) vorgestellt. Mit Hilfe dieses Ansatzes können im Rahmen der Konzeptentwicklung von PSS dienstleistungsspezifische Informationen kontextspezifisch generiert werden. Während der domänenspezifischen Ausgestaltung eines PSS bietet der entwickelte Ansatz die Möglichkeit, manuelle, fernunterstützte und automatisierte Dienstleistungen systematisch zu modellieren.Damit führt die Nutzung von Computer-aided Service Design im Kontext der Entwicklung von PSS zu einer effektiven und effizienten Dokumentation und Wiederverwendung von heterogenen Dienstleistungsinformationen und damit zu einer Verkürzung von Entwicklungszeiten und -kosten.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Product-Service Systems
62,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau sieht sich im Jahr 2012 mit geringen Umsatzrenditen, erschöpften Optimierungspotenzialen und einem steigenden Preisdruck aufgrund globaler Wettbewerber konfrontiert. Zudem sind zwei Drittel der Unternehmen des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus von Produkt- und Markenpiraterie betroffen. Laut dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau resultierte dies im Jahr 2011 in einem Schaden in der Höhe von 7,9 Milliarden Euro. In diesem Zusammenhang wird der Wandel vom reinen Produktanbieter hin zum Anbieter sogenannter Product-Service Systems (PSS) als zukunftsweisend hinsichtlich der nachhaltigen Differenzierung von Wettbewerbern, der langfristigen Bindung von Kunden, der Steigerung von Gewinnmargen und der Reduzierung von Umweltbelastungen verstanden. Product-Service Systems sind komplexe Systeme, die die Erfüllung eines übergeordneten Nutzenversprechens durch die Integration heterogener Leistungsanteile zum Ziel haben. In der wissenschaftlichen Literatur wird die Realisierung der genannten Vorteile eng mit der systematischen Entwicklung von PSS verknüpft. Auf einem abstrakten Level wird die Entwicklung von PSS in die zwei zentralen Phasen „Konzeptentwicklung eines PSS“ und „domänenspezifische Ausgestaltung eines PSS“ unterteilt. Während im Rahmen der PSS- Konzeptentwicklung eine Integration der unterschiedlichen Leistungsanteile stattfindet und damit eine gemeinsame Betrachtung aller Anteile im Fokus steht, erfolgt die Ausgestaltung eines PSS durch die entsprechenden Domänen. In beiden Phasen stellt die systematische Integration von dienstleistungsspezifischem Know-how eine zentrale Herausforderung dar. In der vorliegenden Arbeit wird ein neuartiger Ansatz zur computerunterstützten Entwicklung von Dienstleistungen im Kontext von PSS (Computer-aided Service Design) vorgestellt. Mit Hilfe dieses Ansatzes können im Rahmen der Konzeptentwicklung von PSS dienstleistungsspezifische Informationen kontextspezifisch generiert werden. Während der domänenspezifischen Ausgestaltung eines PSS bietet der entwickelte Ansatz die Möglichkeit, manuelle, fernunterstützte und automatisierte Dienstleistungen systematisch zu modellieren. Damit führt die Nutzung von Computer-aided Service Design im Kontext der Entwicklung von PSS zu einer effektiven und effizienten Dokumentation und Wiederverwendung von heterogenen Dienstleistungsinformationen und damit zu einer Verkürzung von Entwicklungszeiten und -kosten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Linux als Serverbetriebssystem an Schulen
88,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Problemstellung: Der Bildungssektor befindet sich in einer Phase der Transformation. Immer häufiger werden Computer im Unterricht eingesetzt. Die Möglichkeiten zur sinnvollen Nutzung sind vielfältig und es werden zunehmend didaktische Konzepte vorgelegt, die dies verdeutlichen. So können Computer beispielsweise genutzt werden, um aktuelles Informationsmaterial zu tagespolitischen Themen zu bekommen oder um in Lebewesen ablaufende physiologische Prozesse mit Hilfe von Animationen zu veranschaulichen. Somit wird der Unterricht nicht mehr auf teilweise veralteten Schulbüchern aufgebaut, sondern aktuelle Inhalte werden mittels multimedialer Darstellung interessant aufgearbeitet. Das eröffnet den Schülern und Lehrern, die sich auf die neuen Technologien einlassen, enorme Potentiale. Voraussetzung für die angesprochene sinnvolle Nutzung von Computern im Unterricht an einer Schule ist zunächst die Einrichtung von Computerräumen mit vernetzten PCs. Mit sich ausweitender Nutzung erhöhen sich zunehmend die Anforderungen an die Verlässlichkeit und die Sicherheit des gesamten Computersystems. In diesem Zusammenhang kommt dem Serversystem als dessen zentralem Bestandteil eine besondere Bedeutung zu. Gang der Untersuchung: Im Kapitel II werden die vielfältigen Anforderungen besprochen, die sowohl von den potentiellen Nutzern, d.h. den Schülern und Lehrern, als auch von den Systemadministratoren an ein Server-System in einer Schule gestellt werden. Darauf folgt ein Kapitel (Kap. III) mit den Grundlagen zum Serversystem Linux, die man zum weiteren Verständnis benötigt. Der wirtschaftliche Aspekt wird dort ebenfalls besprochen, insbesondere die Kostenseite/Marktrelevanz und die Sicherheitsaspekte. Das nächste Kapitel (Kap. IV) beschäftigt sich mit der Realisierung, d.h. mit der Installation und Konfiguration sowie mit den Betriebsaspekten, wie z.B. der Benutzerverwaltung, der Rechtevergabe und den Aufgaben des Administrators. Im Anschluss (Kap. V) wird die Geschichte des Computer- und Serversystems an der Marienschule beschrieben. Mit einer Zusammenfassung und einem Ausblick auf mögliche zukünftige Entwicklungen wird diese Arbeit beendet (Kap. VI). Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: Abbildungs- und Tabellenverzeichnis4 Vorwort5 I.Einleitung6 II.Anforderungen an ein Serversystem in der Schule8 1.Nutzungsmöglichkeiten für Schüler/Lehrer8 2.Möglichkeiten des Administrators10 III.Grundlagen von Linux und Vergleich mit [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot