Angebote zu "Fliegen" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Dragonball Z - Movies 5-8 DVD-Box
42,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Rache für Freezer (Japan 1990, 60 Min.):Nach dem Sieg über Freezer auf dem Planeten Namek kehrt Son-Goku zurück auf die Erde, um ein friedliches Leben mit seiner Familie und seinen Freunden zu führen. Die heile Welt unseres Helden gerät jedoch schnell wieder aus den Fugen: Ein gewöhnlicher Campingausflug entwickelt sich zu einem verzweifelten Kampf auf Leben und Tod.Wer sind die Angreifer, die hinterrücks und unerwartet vor Son-Goku und seinen Freunden erscheinen? Es ist niemand anderer als Cooler, der Bruder von Freezer, der mit seinen Gefolgsleuten auf die Erde gekommen ist, um die Rechnung seines Bruders zu begleichen!-> Coolers Rückkehr (Japan 1990, 44 Min.):Nach Son-Gokus Sieg über Cooler, Freezers Bruder, ziehen dunkle Wolken über dem friedlichen Planeten Neu Namek auf. Der "Ghetti Stern", ein riesiger Metallplanet, überdeckt den Planeten. Die Bewohner Neu Nemaks werden von einer hoch entwickelten Roboterarmee gefangen genommen. Son-Goku und seine Freunde machen sich sofort auf den Weg, den Planeten von den unbekannten Angreifern zu befreien.Völlig unerwartet trifft Son-Goku dabei auf einen alten Bekannten: Seinen größten Rivalen Cooler, den alle für Tod geglaubt hatten.Werden die beiden Super-Saiyajins Son-Goku und Vegeta dieser Übermacht gewachsen sein?-> Angriff der Cyborgs (Japan 1992, 45 Min.):In der Stadt tauchen die von Dr. Geros Computer erschaffenen Cyborgs C14 und C15 auf.Die beiden Kampfmaschinen haben nur ein Ziel: Sie wollen Son-Goku töten.Trunks und Son-Goku gelingt es, die beiden Cyborgs in eine einsame Gegend zu locken, um dort ungestört kämpfen zu können. Unerwartet erscheint dort plötzlich ein weiterer gefährlicher Cyborg: C13. Es entbrennt ein heftiger Kampf, in den sich auch noch Vegeta einmischt.Als Super-Saiyajins gelingt es Son-Goku, Trunks und Vegeta, die Cyborgs C14 und C15 zu vernichten. Schnell stellt sich jedoch heraus, dass C13 ein viel stärkerer Gegner ist als die anderen beiden Cyborgs.Werden Son-Goku und seine Freunde es schaffen, den gefährlichen C13 zu vernichten?-> Der legendäre Super-Saiyajin (Japan 1991, 71 Min.):Ein Super-Saiyajin hat die Süd-Galaxie angegriffen. Meister Kaio bittet Son-Goku um Hilfe, der sich sofort auf den Weg macht. Inzwischen ist Paragus, ebenfalls ein Saiyajin, auf der Erde gelandet und bittet Vegeta mitzukommen. Angeblich möchte er ihn zum König auf dem neuen Planeten Vegeta krönen. Vegeta lässt sich locken, Trunks, Krelin, Son-Gohan, Oolong und Muten Roshi fliegen ebenfalls mit nach Neu-Vegeta wo die Z-Kämpfer auch Broly, den Sohn von Paragus, kennenlernen. Paragus behauptet, dass der legendäre Super-Saiyajin irgendwo sein Unwesen treibt und nur Vegeta ihn besiegen könne. Als Son-Goku auch auf Neu-Vegeta eintrifft stellt sich bald heraus, dass die Z-Kämpfer in eine Falle getappt sind.Welche finsteren Pläne verfolgen Paragus und sein Sohn Broly?

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
James Bond Collection  Blu-Ray  Standard
92,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

01 James Bond jagt Dr. No" James Bond wird auf den undurchsichtigen Chinesen Dr. No angesetzt. Der britische Geheimdienst vermutet, dass Dr. No von seiner schwerbewachten Insel aus die Raketenstarts in Cap Canaveral zu stören versucht. Wie Bond bei seinen Ermittlungen feststellt, hat der machtgierige Dr. No jedoch noch ein weit gefährlicheres Ziel: die Erringung der Weltherrschaft. Laufzeit: ca. 105 Min. Produktionsjahr: 1962 Regie: Terence Young Darsteller: Ursula Andress, Sean Connery, Anthony Dawson, Bernard Lee, Jack Lord, Zena Marshall, Lois Maxwell, Joseph Wiseman; 02 "Liebesgrüsse aus Moskau" Die berühmteste Filmschlägerei, die je in einem Zugabteil stattfand, ist einer der Höhepunkte in diesem action-geladenen Film. Drei Fliegen mit einer Klappe will Multigangster Phantom schlagen: Die Entwendung einer russischen Dechiffriermaschine, den britischen und russischen Geheimdienst gegeneinander auszuspielen und die Ausschaltung des verhassten Superagenten James Bond 007. Unter dem Vorwand, die schöne russische Botschaftsangestellte Tatiana Romanova wolle in den Westen überlaufen, wird Bond nach Istanbul gelockt. 007 hat es diesmal mit höchst explosiven Verwicklungen zu tun. Laufzeit: ca. 110 Min. Produktionsjahr: 1963 Regie: Terence Young Darsteller: Pedro Armendariz, Daniela Banchi, Sean Connery, Bernard Lee, Lotte Lenya, Robert Shaw; 03 "Goldfinger" Die berühmteste Filmschlägerei, die je in einem Zugabteil stattfand, ist einer der Höhepunkte in diesem action-geladenen Film. Drei Fliegen mit einer Klappe will Multigangster Phantom schlagen: Die Entwendung einer russischen Dechiffriermaschine, den britischen und russischen Geheimdienst gegeneinander auszuspielen und die Ausschaltung des verhassten Superagenten James Bond 007. Unter dem Vorwand, die schöne russische Botschaftsangestellte Tatiana Romanova wolle in den Westen überlaufen, wird Bond nach Istanbul gelockt. 007 hat es diesmal mit höchst explosiven Verwicklungen zu tun. Laufzeit: ca. 106 Min. Produktionsjahr: 1964 Regie: Guy Hamilton Darsteller: Martin Benson, Honor Blackman, Victor Brooks, Sean Connery, Shirley Eaton, Gert Fröbe, Alf Joint, Burt Kwouk, Bernard Lee, Cec Linder, Desmond Llewelyn, Tania Mallet, Lois Maxwell, Michael Mellinger, Bill Nagy, Nadja Regin, Harold Sakata, Richard Vernon, Austin Willis; 04 "Feuerball" Durch einen ebenso genialen wie teuflischen Plan bringt der skrupellose Verbrecherboss Largo ein Natoflugzeug mit zwei Atombomben an Bord in seinen Besitz. Seine Forderung an die Westmächte: 300 Millionen britische Pfund oder die Vernichtung von zwei Großstädten. Superagent James Bond bleibt nicht viel Zeit, als er auf den Bahamas die Spur aufnimmt. Dabei kreuzen nicht nur zahlreiche üble Gestalten, sondern auch die schönsten Frauen der Welt seinen Weg. Laufzeit: ca. 125 Min. Produktionsjahr: 1965 Regie: Terence Young Darsteller: Claudine Auger, Adolfo Celi, Sean Connery, Bernard Lee, Lois Maxwell, Luciana Paluzzi, Molly Peters; 05 "Man lebt nur Zweimal" Das internationale Verbrechersyndikat "Spectre" entführt russische und amerikanische Raumkapseln und will damit den 3. Weltkrieg provozieren. Schon beschuldigen sich die beiden Weltmächte gegenseitig und drohen mit offenen Feindseligkeiten. Superagent James Bond 007 wird von "M" auf ein U-Boot im fernen Osten beordert. Er muss die Raketenabfangbasis von "Spectre" unschädlich machen, bevor das nächste Raumschiff startet. In einem Super-Helikopter liefert er sich eine atemberaubende Schlacht mit den Hubschrauberpiloten des Syndikats. Laufzeit: ca. 112 Min. Produktionsjahr: 1967 Regie: Lewis Gilbert Darsteller: Sean Connery, Karin Dor, Mie Hama, Desmond Llewelyn, Donald Pleasence, Tetsuro Tamba, Akiko Wakabayashi: 06 "Im Geheimdienst ihrer Majestät" Das internationale Verbrechersyndikat "Spectre" entführt russische und amerikanische Raumkapseln und will damit den 3. Weltkrieg provozieren. Schon beschuldigen sich die beiden Weltmächte gegenseitig und drohen mit offenen Feindseligkeiten. Superagent James Bond 007 wird von "M" auf ein U-Boot im fernen Osten beordert. Er muss die Raketenabfangbasis von "Spectre" unschädlich machen, bevor das nächste Raumschiff startet. In einem Super-Helikopter liefert er sich eine atemberaubende Schlacht mit den Hubschrauberpiloten des Syndikats. Laufzeit: ca. 136 Min. Produktionsjahr: 1969 Regie: Peter R. Hunt Darsteller: Gabriele Ferzetti, George Lazenby, Bernard Lee, Desmond Llewelyn, Diana Rigg, Telly Savalas, Ilse Steppat; 07 "Diamantenfieber" Auf der Spur des mächtigen Diamantenschmuggel-Rings führt ihn der Auftrag von London bis nach Las Vegas. Dort macht Bond die unliebsame Bekanntschaft eines Killerduos, das ihn im Auftrag unbekannter Hintermänner ins Jenseits befördern soll. Erst sehr viel später enttarnt 007 den Drahtzieher der Diamantenaffäre: Seinen Erzfeind Blofeld. Laufzeit: ca. 115 Min. Produktionsjahr: 1971 Regie: Guy Hamilton Darsteller: Bruce Cabot, Sean Connery, Jimmy Dean, Charles Gray, Bernard Lee, Desmond Llewelyn, Lois Maxwell, Jill St. John, Lana Wood; 08 "Leben und Sterben lassen" Drei britische Agenten sind auf mysteriöse Weise ums Leben gekommen. Bei der Aufklärung dieser Morde sieht sich James Bond der schwarzen und gefährlichen Welt des Voodoo Zaubers und des Okkulten ausgesetzt. Hinter dem verhängnisvollen Vorhang des Mystizismus verbirgt sich eine gewaltige Organisation, die mit harten Drogen Geschäfte macht. Die geheimnisvolle und wunderschöne Hellseherin Solitaire bringt James Bond zwar auf die Fährte der mächtigen Hintermänner, aber auch in höchste Lebensgefahr. Laufzeit: ca. 116 Min. Produktionsjahr: 1973 Regie: Guy Hamilton Darsteller: Julius Harris, Gloria Hendry, Geoffrey Holder, Clifton James, Yaphet Kotto, Roger Moore, Jane Seymour; 09 "Der Mann mit dem Goldenen Colt" Bond hat sich diesmal mit einem doppelten Problem herumzuschlagen. Nicht nur, dass er in Südostasien den Erzschurken Scaramanga bekämpfen muss, dem das Kernstück einer revolutionären Erfindung, das "Solex", in die verbrecherischen Hände gefallen ist. Die vereinigten Bösewichte der Welt auf Bond angesetzt. Am einsamen Strand einer Südseeinsel kommt es zum tödlichen Duell der beiden Erzrivalen: Superagent 007, die berühmte Beretta im Anschlag, und Rücken an Rücken, der Mann mit dem goldenen Colt... Laufzeit: ca. 120 Min. Produktionsjahr: 1974 Regie: Guy Hamilton Darsteller: Maud Adams, Britt Ekland, Clifton James, Christopher Lee, Desmond Llewelyn, Roger Moore, Herve Villechaize; 10 "Der Spion, der mich liebte" James Bond scheint immun gegen jede noch so heimtückische Waffe, aber nicht gegen den Charme einer schönen Frau. Deshalb bedient sich der russische Geheimdienst diesmal einer extrem raffinierten Geheimwaffe - der schönen Agentin Anya Amasowa. Aber aus einem anderen Grund sind die besten Agenten der Welt mobilisiert: Der größenwahnsinnige Stromberg bastelt in seiner Unterwasser-Festung an einem weltweiten Vernichtungsplan. Und eine ganz exquisite Falle lauert auch hier auf Agent James Bond 007... Laufzeit: ca. 120 Min. Produktionsjahr: 1977 Regie: Lewis Gilbert Darsteller: Barbara Bach, Walter Gotell, Curd Jürgens, Geoffrey Keen, Richard Kiel, Desmond Llewelyn, Roger Moore, Caroline Munro; 11 "Moonraker" James Bond im Weltraum. Eine US-Raumfähre wird entführt. James Bond entgeht einem Anschlag auf sein Leben. Jaws, der Beißer, ist in diesem Bond-Film auch wieder dabei, in dem sich der verrückte Multimillionär Drax sich eine Weltraumstation aufbaut. Sein teuflischer Plan ist es, die gesamte Menschheit zu vernichten und eine neue Weltordnung mit seinen Astronauten zu schaffen. Bond muss Drax aufhalten, bevor es für die Erde zu spät ist. Der Countdown läuft bereits. Mit der Nasa-Expertin Holly Goodhead entert er die Weltraumstation. Laufzeit: ca. 121 Min. Produktionsjahr: 1979 Regie: Lewis Gilbert Darsteller: Lois Chiles, Corinne Clery, Richard Kiel, Bernard Lee, Desmond Llewelyn, Michael Lonsdale, Roger Moore; 12 "In tödlicher Mission" Unbekannte haben in der griechischen Inselwelt ein britisches Spionageschiff versenkt. An Bord: Ein Lenkwaffen Computer. James Bond soll ihn bergen, bevor er in russische Hände fällt. Der zwielichtige Reeder Kristatos und der draufgängerische Schmugglerkönig Columbo scheinen auf das gleiche Ziel hinzuarbeiten: Bond von der Bergung abzubringen. Eine wilde Jagd über und unter Wasser, auf glühenden Skiern und qualmenden Rädern beginnt. Melina Havelock, ein schöner Racheengel, erweist sich für 007 mehr als einmal als Retter in letzter Sekunde. Laufzeit: ca. 123 Min. Produktionsjahr: 1981 Regie: John Glen, Peter R. Hunt Darsteller: Carole Bouquet, Gabriele Ferzetti, Julian Glover, Cassandra Harris, Lynn-Holly Johnson, George Lazenby, Bernard Lee, Desmond Llewelyn, Lois Maxwell, Roger Moore, Diana Rigg, Telly Savalas, Ilse Steppat, Topol; 13 "Octopussy" Um die weiteren Hintergründe einer gigantischen Juwelenschieberei aufzuspüren, ist James Bond der geheimnisvollen Octopussy auf den Fersen. Sie ahnt nicht, dass sie von einem Wahnsinnigen hinters Licht geführt wird. Der russische General Orlov benutzt ihren Octopussy-Zirkus vorgeblich, mit ihm den geraubten Kreml-Schatz durch Europa zu schmuggeln. Tatsächlich dient er ihm nur als trojanisches Pferd für einen atomaren Sprengkörper, der auf dem Gelände der US-Airforce detonieren soll. Laufzeit: ca. 125 Min. Produktionsjahr: 1983 Regie: John Glen Darsteller: Maud Adams, Kabir Bedi, Steven Berkoff, Louis Jouradn, Desmond Llewelyn, Roger Moore, Kristina Wayborne; 14 "Im Angesicht des Todes" Ein im Westen entwickelter Mikrochip ist in die Hände des KGB gefallen. Superagent James Bond wird auf den millionenschweren Großindustriellen Max Zorin und dessen extravagante Leibwächterin May Day angesetzt. Er muss feststellen, dass Zorin den Mikrochip bereits in Großserie fabriziert und mit der Zerstörung des US-Elektronikzentrums Silicon Valley die Kontrolle über die internationale Produktion erlangen will. In letzter Minute kann Agent 007 sich dem Kampf mit dem Bösewicht stellen - einen Kampf auf Leben und Tod. Laufzeit: ca. 125 Min. Produktionsjahr: 1985 Regie: John Glen Darsteller: Patrick Bauchau, Robert Brown, Alison Doody, Fiona Fullerton, Willoughby Gray, Grace Jones, David Kip, Desmond Llewelyn, Patrick MacNee, Roger Moore, Manning Redwood, Tanya Roberts, Christopher Walken; 15 "Der Hauch des Todes" "Tod den Spionen" heißt das finstere Projekt, das jemand im KGB ersonnen hat, um das internationale Gleichgewicht zu erschüttern. Als erstes soll die Doppel-Null Abteilung ausgelöscht werden. Doch Superagent 007 vereitelt eine Katastrophe. KGB-Überläufer Koskov informiert den britischen Geheimdienst über die angeblichen Drahtzieher des Mordkomplotts und lockt James Bond damit nach Afghanistan und direkt in die Läufe von Waffenhändler Whitaker und seiner Killermaschine Necros. In den aufregendsten Action-Minuten der letzten Filmjahre schlägt Bond jedoch gegen den schurkischen Plan unerbittlich zurück. Laufzeit: ca. 125 Min. Produktionsjahr: 1987 Regie: John Glen Darsteller: Joe Don Baker, Maryam D'Abo, Timothy Dalton, Jeroen Krabbe, Desmond Llewelyn, Art Malik, John Rhys-Davies; 16 "Lizenz zum Töten" Bond ist diesmal auf sich allein gestellt. Wegen eines persönlichen Rachefeldzugs gegen den skrupellosen Drogenkönig Sanchez wurde ihm seine Lizenz zum Töten entzogen. Doch James Bond ist nicht zu stoppen. Als Rächer ohne Legitimation, explosiver und tödlicher als je zuvor, knüpft er an die ersten härteren Bond Abenteuer an. Exotische Schauplätze, spektakuläre Verfolgungsjagden und natürlich jener geschüttelte, nicht gerührte Martini. Laufzeit: ca. 127 Min. Produktionsjahr: 1989 Regie: John Glen Darsteller: Timothy Dalton, Robert Davi, Desmond Llewelyn, Carey Lowell, Everett McGill, Frank McRae, Talisa Soto, Anthony Zerbe; 17 "Goldeneye" In Russland ist der kalte Krieg einem skrupellosen Spiel um Profit gewichen. "Goldeneye", eine streng geheime Waffenentwicklung, ist verschwunden. Hat die Russen-Mafia sie in ihre Gewalt gebracht? Ein Fall für Bond...James Bond. Goldeneye wurde weltweit zum erfolgreichsten Bond aller Zeiten. "Viel Action...trockener Humor...schnell, spannend und effektvoll: der neue Bond ist wieder ganz der Alte." Laufzeit: ca. 125 Min. Produktionsjahr: 1995 Regie: Martin Campbell Darsteller: Joe Don Baker, Sean Bean, Samantha Bond, Pierce Brosnan, Robbie Coltran, Alan Cumming, Judi Dench, Serena Gordon, Famke Janssen, Gottfried John, Tcheky Karyo, Michael Kitchen, Desmond Llewelyn, Izabella Scorupco; 18 "Der Morgen stirbt nie" Pierce Brosnan tritt wieder an: als Superagent 007 in einem atemlosen Action-Spektakel voller High-Tech, Stunts und Special Effects. Im spannendsten Bond aller Zeiten rettet der unschlagbare Geheimdienstler die Welt vor dem finsteren Komplott eines besessenen Medien-Zaren. Jemand hetzt die Atommächte der Welt gegeneinander auf - nur James Bond kann ihn aufhalten. Als eine britische Fregatte in chinesischen Gewässern versenkt wird, gerät die Welt an den Rand des Dritten Weltkrieges. Doch 007 kommt einem teuflischen Plan auf die Spur: Seine Ermittlungen führen ihn auf die Fährte des undurchsichtigen Elliott Carver. Der mächtige Medien-Mogul manipuliert das Weltgeschehen ohne Skrupel, nur um die Einschaltquoten seiner TV-Sender zu erhöhen. Bond versucht, sich in Carvers Machtzentrale in Hamburg einzuschleichen - über seinen intimen Kontakt zu dessen Frau Paris. Unerwartet schlagkräftige Hilfe bekommt er von der - in jeder Hinsicht - umwerfenden chinesischen Agentin Wai Lin. Doch um den Atomschlag abzuwenden, bleibt den beiden verdammt wenig Zeit... Laufzeit: ca. 114 Min. Produktionsjahr: 1997 Regie: Roger Spottiswoode Darsteller: Joe Don Baker, Samantha Bond, Pierce Brosnan, Judi Dench, Julian Fellowes, Teri Hatcher, Ricky Jay, Desmond Llewelyn, Götz Otto, Geoffrey Palmer, Jonathan Pryce, Terence Rigby, Colin Salmon, Vincent Schiavelli, Cecilie Thomson, Michelle Yeoh; 19 "Die Welt ist nicht genug" Im Hauptquartier des britischen Geheimdienstes kommt Öl-Multi-Sir Robert King bei einem Bombenanschlag ums Leben. Agent 007 soll den Mörder entlarven und gleichzeitig Elektra, die bildhübsche Erbin des Milliarden-Imperiums, vor berüchtigten internationalen Terroristen beschützen. Mit der Nuklearwaffen-Expertin Dr. Christmas Jones an seiner Seite beginnt Bonds gefährliche Mission. Die Spur führt zu dem skrupellosen Hightech-Terroristen Renard. Eine Kugel im Gehirn macht ihn gegen jede Art von körperlichen Schmerzen immun und so zu einem ungewöhnlich tödlichen Feind. Laufzeit: ca. 123 Min. Produktionsjahr: 1999 Regie: Michael Apted Darsteller: Samantha Bond, Pierce Brosnan, David Calderisi, Casey Carlyle, John Cleese, Robbie Coltrane, Maria Grazia Cucinotta, Judi Dench, Gilbert Goldie, Michael Kitchen, Desmond Llewelyn, Patrick Malahide, Sophie Marceau, Denise Richards, Claude Oliver Rudolph, Colin Salmon, Serena Scott Thomas, Ulrich Thomsen; 20 "Stirb an einem anderen Tag" James Bond setzt alle Hebel in Bewegung, um Sie in diesem actiongeladenen Abenteuer auf eine unvergessliche, Adrenalin ausstoßende Achterbahnfahrt um den Globus mitzunehmen. Von einer dunklen Zelle in einem nordkoreanischen Gefängnis bis zu den traumhaften Stränden Kubas verfolgt 007 einen teuflischen Verbrecher, der die Erde aufschlitzen will - im wahrsten Sinne des Wortes. Jetzt liegt es an Bond, mit der Hilfe einer temperamentvollen amerikanischen Agentin die Pläne des diabolischen Genies auf Eis zu legen. Laufzeit: ca. 127 Min. Produktionsjahr: 2002 Regie: Lee Tamahori Darsteller: Simon Andreu, Halle Berry, Samantha Bond, Pierce Brosnan, Manolo Caro, John Cleese, Judi Dench, Mark Dymond, Emilio Echevarria, Mikhail Gorevoy, Rachel Grant, Daryl Kwan, Will Yun Lee, Michael Madsen, Lawrence Makoare, Debora Moore, Stuart Ong, Rosamund Pike, Ian Pirie, Colin Salmon, Oliver Skeete, Vincent Wong; 21 "Casino Royale" James Bond ist noch ein unbeschriebenes Blatt beim MI6. Nachdem er zwei Aufträge erfolgreich ausführt ist er ein echter 007. Mit neuem Status gerüstet erwartet ihn sogleich ein großer Auftrag. James Bonds erste "007"-Mission führt ihn zu Le Chiffre, dem Bankier weltweit operierenden Terroristen. Um in zu stoppen und da Terror-Netzwerk zu zerschlagen, muss Bond Le Chiffre bei einem Pokerspiel im Casino Royale besiegen. Ein Spiel, bei dem es um hohe Einsätze geht. Bond ist anfangs verärgert, dass eine schöne Beamtin des britischen Schatzamtes, Vesper Lynd, damit beauftragt wird, ihm seinen Einsatz für das Spiel auszuhändigen und das Geld der Regierung zu bewachen. Doch nachdem Bond und Vesper gemeinsam eine Serie tödlicher Anschläge von Le Chiffre und seinen Handlangern überlebt haben, entwickelt sich zwischen den beiden eine gegenseitige Anziehungskraft, die sie in noch größere Gefahr bringt und Bonds Leben für immer prägen wird... Laufzeit: ca. 139 Min. Produktionsjahr: 2006 Regie: Martin Campbell Darsteller: Daniel Craig, Judi Dench, Eva Green, Mads Mikkelsen, Jeffrey Wright; 22 "Ein Quantum Trost" Nach dem Verrat von Vesper Lynd und ihrem gewaltsamen Tod hat James Bond seine letzte Mission noch nicht abgeschlossen. Bei einem Verhör offenbart Mr. White, dass die Organisation Quantum, die hinter Vespers Tod steht, komplexer und größer ist als vermutet. Die Spuren eines Verräters aus eigenen Reihen bringen Bond nach Haiti, wo er die mysteriöse Camille kennenlernt. Diese führt ihn wiederum zu dem Geschäftsmann Dominic Greene. Greene entpuppt sich als große Nummer bei Quantum und plant, mit Hilfe seiner Verbindungen das Regime eines lateinamerikanischen Landes zu entmachten und selbst die Kontrolle zu übernehmen. Laufzeit: ca. 102 Min. Produktionsjahr: 2008 Regie: Marc Forster Darsteller: Mathieu Amalric, Gemma Arterton, Jesper Christensen, Daniel Craig, Judi Dench, Giancarlo Giannini, David Harbour, Olga Kurylenko, Anatole Taubmann, Jeffrey Wright; 23 "Skyfall" Diesmal kommt die Gefahr von innen: James Bond selbst steht im Kreuzfeuer wegen Ereignissen, die er selbst längst verdrängt hat. 007 gilt als Schlüssel zur Aufdeckung von Indiskretionen seiner Chefin M in ihrer Vergangenheit. Die Zukunft des MI6 ist in Gefahr, wenn es Bond nicht gelingt herauszufinden, wer Interesse an der Zerstörung des Geheimdienstes hat, und die Gefahr zu beseitigen, auch wenn der persönliche Preis hoch ist. Laufzeit: ca. 137 Min. Produktionsjahr: 2012 Regie: Sam Mendes Darsteller: Daniel Craig, Javier Bardem, Judi Dench, Ralph Fiennes, Albert Finney, Naomie Harris; 24 "Spectre" Eine mysteriöse Nachricht aus Bonds Vergangenheit setzt ihn auf die Fährte einer zwielichtigen Organisation, die er aufzudecken versucht. Während M damit beschäftigt ist, politische Mächte zu bekämpfen, um den Secret Service am Leben zu erhalten, kann Bond eine Täuschung nach der anderen ans Licht bringen, um die schreckliche Wahrheit zu enthüllen, die sich hinter SPECTRE verbirgt. Laufzeit: 142 Minuten Produkionsjahr: 2015 Regie: Sam Menders Darsteller: Daniel Craig, Ralph Fiennes, Naomie Harris, Rory Kinnear, Lea Seydoux, Christoph Waltz, Ben Wishaw"

Anbieter: EMP
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Knight Rider - Season 1 DVD-Box
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Knight Rider" war die Kultserie der 80-er Jahre: Wenn der ehemalige Polizist Michael Knight mit seinem Wunderauto K.I.T.T. (Knight Industries Two Thousand) im Auftrag der Foundation für Recht und Verfassung auf Verbrecherjagd ging, schlugen weltweit die Herzen der nicht nur jungen Fans höher. Der schwarze Trans Am mit der roten Lichterkette im Kühlergrill, der sprechen, lautlos fahren, springen und wenn nötig fliegen konnte, stahl dem späteren "Baywatch"-Lebensretter und "Ive Been Looking For Freedom"-Sänger Hasselhoff die Show - und war der absolute Star der Serie. Episoden:Tödliche ManöverRobin Ladd, Lieutenant bei der Armee, ist auf dem Weg zu ihrem Vater Colonel Ladd, als ihr Wagen eine Panne hat. Michael kommt mit K.I.T.T. vorbei und nimmt sie mit. Als Michael Robin im Stützpunkt absetzt, erfährt Robin zu ihrer Bestürzung, dass ihr Vater bei einem Unfall getötet wurde. Robin und Michael kommt die Geschichte des angeblichen Unfalls jedoch seltsam vor, und sie stellen Nachforschungen an. Robin entdeckt schließlich in geheimen Unterlagen, dass ihr Vater auf der Spur von Waffenschiebern war. Anhand Robins Informationen entdeckt Michael ein Waffenlager, in dem Granaten aufbewahrt wird, deren Markierung überstrichen wurden. Es handelt sich nicht um normale Granaten, sondern um Nuklear-Waffen. Robin schaltet die Behörden ein, übergibt ihren Bericht aber leider genau dem falschen Mann, nämlich einem der Waffenschieber. Sie wird in einen Panzer, der als Ziel für Geschützübungen dient, eingesperrt. Michael findet zum Glück heraus, wo Robin ist, doch bei dem Versuch sie zu retten, wird er selber zum Ziel... Der BandenkriegNach einem abgeschlossenen Fall bittet Michael Devon um ein paar Tage Urlaub, um am White Rock Mountain bergzusteigen. In der Kleinstadt White Rock, wo er sein Urlaubsquartier aufschlägt, freundet er sich mit dem Jungen Davey und dessen älterer Schwester an. Während Michael den Berg besteigt, trifft in der Stadt eine Bande von Motorradrockern der schlimmsten Art ein. Sie terrorisieren die Einwohner, insbesondere Daveys Schwester, die einen Drugstore besitzt. Davie holt Michael zu Hilfe, der sich des Problems annimmt und mit K.I.T.T.s Hilfe die Schläger in Schach hält. Doch als der Sheriff hinzukommt, werden nicht die Unruhestifter zur Rede gestellt, sondern Michael kurzerhand vom Sheriff, der mit den Rockern befreundet ist, ins Gefängnis geworfen. Als zum Schluss auch noch eine weitere Motorradgang eintrifft, die einen Bandenkrieg auf Kosten von White Rock führen will, sind die Stadtbewohner auf Michaels Hilfe angewiesen. Doch der muss erst mal mit K.I.T.T.s Hilfe aus dem Gefängnis freikommen...Sammys SensationsshowDer bekannte Stuntman Sammy Phillips verunglückt bei einem seiner gewagten Stuntvorstellungen. Er überlebt den Unfall schwer verletzt. Devon bittet Michael bei der Stuntshow vorbeizuschauen, um den mysteriösen Unfall, der nicht der erste seiner Art war, zu überprüfen. Michael bewirbt sich bei "Slammy Sammy Super Stunt Show Spektakel" als Fahrer, wobei er Sammys Tochter Lisa erst seine Fahrkünste beweisen muss. K.I.T.T. wird, nach anfänglichen Protesten seinerseits, mit Sternchen verschönert, um dann die neue Attraktion in der Show zu sein. Die Show lockt wieder Besucher an, was den Drahtzieher des Anschlags, einen gedungenen Schläger namens Bill Gordon dazu nötigt, erneut tätig zu werden. Gordon soll dafür sorgen, dass Sammys Firma schließen muss, damit das Gelände von dem zwielichtigen Geschäftsmann Lawrence Blake als Bauland vermarktet werden kann. Als Gordon versucht, K.I.T.T. zu sabotieren, aber an dem schwarzen "Teufelsfahrzeug" nichts ausrichten kann, versucht er, Michael kurz vor einem Stunt zu betäuben. Nur mit K.I.T.T.s Hilfe wird der vorprogrammierte Unfall verhindert... Minister auf AbwegenDie Senatorin Maggie Flynn ist eine mögliche Kandidatin für das Amt des Präsidenten der USA. Zusammen mit ihrem alten Freund Devon Miles inspiziert sie die Baustelle eines Neubaus. Wie selbstverständlich unterhält sie sich mit den Bauarbeitern, doch Devon fühlt sich auf der Baustelle nicht wohl, und sein ungutes Gefühl wird kurz darauf bestätigt: Ein großer Stein löst sich vom Haken des Krans und stürzt herab. Devon kann Maggie gerade noch zur Seite stoßen. Aufgrund dieses beunruhigenden Vorgangs bittet Devon Michael, Maggie rund um die Uhr zu beschützen. Maggie ist von der Idee gar nicht begeistert, da sie nicht glaubt, wirklich Schutz zu brauchen. Doch sie irrt sich, denn sie ist eine Hauptgegnerin eines neuen Gesetzes, dass auf Kosten der Umwelt großen Konzernen riesige Einnahmemöglichkeiten eröffnen würde. In wenigen Wochen soll die entscheidende Anhörung zu diesem Gesetz stattfinden. Und die Konzerne sind nicht bereit, das Gesetz fallen zu lassen. Sie schrecken auch vor Gewalttaten nicht zurück. Entgegen Michaels Rat geht Maggie für ein paar Tage in die Berge, um Ferien zu machen. Genau dort soll erneut ein Anschlag auf ihr Leben verübt werden. Michael versucht alles, um Maggie zu retten, doch er hat Schwierigkeiten sie zu erreichen, denn das Telefonnetz ist ausgefallen und die Straßen sind gesperrt. Jetzt muss K.I.T.T. helfen...Die große DürreDie Foundation wird in einem ungewöhnlichen Fall um Vermittlung gebeten: Mehrere kleine Rancher aus dem Mittleren Westen streiten mit einem Großgrundbesitzer um die Wasserrechte in ihrer Gegend. Der Konflikt schwelt schon eine ganze Weile und ist mittlerweile kurz vor der Eskalation, denn der Großgrundbesitzer drosselt durch einen neugebauten Staudamm immer mehr die Wasserzufuhr zu den Weiden der kleineren Farmen. Michael und K.I.T.T. werden in die Prärie entsandt, um zwischen den Parteien zu vermitteln. Doch Michael muss vor Ort erfahren, dass die Situation mittlerweile hoch explosiv ist: Einer der kleinen Rancher hat sich zu einem gewalttätigen Angriff auf den mächtigen Gegner hinreißen lassen, und der will nun zurückschlagen: Mit einer gewaltigen Flut, die alle Gebäude der kleinen Rancher wegspülen würde. Doch Michael und K.I.T.T. geben sich nicht so rasch geschlagen, und es ist schließlich K.I.T.T., der durch einen raffinierten Trick die Situation entschärft... Ein Richter spielt sein SpielDevon macht sich auf, um einen Reporter zu treffen, der ihm eine brisante Geschichte erzählen wird. Kurz vor dem Treffpunkt wird Devon von der Polizei angehalten, weil er angeblich auf dem Highway ein Stop-Signal missachtet hat und sein Rücklicht kaputt ist - ein Umstand, der allerdings erst durch einen gezielten Fußtritt eines Polizisten den Tatsachen entspricht. Devon wird zu seiner großen Überraschung und Empörung wegen des geringen Vergehens sogar verhaftet und muss die Nacht im Gefängnis verbringen. In der Nacht wird er Zeuge, wie der Reporter, den er treffen wollte, nach erlittenen Misshandlungen während eines Verhörs verstirbt. Um den lästigen Mitwisser loszuwerden und den Fall zu vertuschen, wird Devon ohne ordentlichen Prozess in eine entlegenes Arbeitslager verbracht. Devon gelingt es aber, Michael zu Hilfe zu rufen. Michael macht sich zusammen mit K.I.T.T.s Fähigkeiten und der Frau des Reporters, Carol, daran, seinen Mentor zu befreien, doch der ist mittlerweile mit einem Leidensgenossen aus dem Lager ausgebrochen und auf der Flucht vor der Polizei...Der DoppelgängerMichael Knight weiß, dass sein Wagen einzigartig ist. Ausgerüstet mit einem ganz speziellen Computer und nahezu unverwundbar, ist K.I.T.T. das Superauto des 20. Jahrhunderts. Doch der Knight 2000 hat einen Rivalen: Sein eigenes Vorgängermodell. Skrupellose Gangster haben K.A.R.R., den Prototypen des Knight 2000, gestohlen und missbrauchen ihn für ihre kriminellen Machenschaften. Michael muss ihnen Einhalt gebieten. Und so kommt es zu einem unglaublichen Duell: Zwei unzerstörbare Superwagen kämpfen gegeneinander. Gangster wider WillenNur durch einen Zufall hat die Foundation davon erfahren, dass eine Gruppe Spezialisten einen großen Coup planen, und Michael schleust sich in die Gruppe ein. Bei dem Einsatz kann er einen der Fahrer überwältigen und sich stattdessen bei Colonel Kinkade melden. Zusammen mit den anderen Mitgliedern der Truppe absolviert er das Training und wartet darauf, dass Kinkade sein Angriffsziel preisgibt. Zufälligerweise findet Michael eines Nachts die Karte eines Gefängnis und vermutet, dass dies Kinkades Ziel ist. Doch dies stellt sich sehr bald als Fehler heraus... Das endgültige UrteilCheryl Burns sitzt unschuldig im Gefängnis und bittet Michael um Hilfe. Er kommt der Bitte der Freundin aus früheren Tagen auch sofort nach und fährt zu dem Gefängnis von Albuquerque, um mit ihr zu reden. Dort erfährt er, dass sie beschuldigt wird, ihren Arbeitgeber ermordet zu haben. Allerdings war sie zur Tatzeit in Gesellschaft eines Mannes, der nun jedoch spurlos verschwunden ist. Mit der Beschreibung eines schüchternen, unscheinbarem Herrn, der Ähnlichkeit mit Woody Allen hat, macht sich Michael auf die Suche nach Marty. Als er ihn schließlich findet, stellt sich heraus, dass er nicht der Einzige ist, der ihn sucht. Die Polizei hat ihn wegen Fälschung von Geschäftsbüchern in Verdacht und beschattet ihn. Als Michael nun auftaucht, fühlt die Polizei sich von ihm behindert und fordert ihn höflich dazu auf, das Feld zu räumen. Doch Michael setzt trotz der Drohungen der Beamten seine Suche nach Marty fort.Das GipfeltreffenMichael wird in eine Gruppe von professionellen Leibwächtern eingeschleust, die einen Auffrischungskurs absolvieren. Seine Aufgabe ist es, den oder die Personen zu entlarven, die in wenigen Tagen ein Attentat auf die Abgeordneten des Gipfeltreffens machen wollten. Anfangs tappt er völlig im Dunklen, und die Zeit wird immer knapper. Bei einem Manöver durchs Gelände wird er von einem der Männer mit scharfer Munition angegriffen, kann aber mit K.I.T.T.s Hilfe den Mann überwältigen. Doch wie sich später herausstellte, war dies nicht der einzige Attentäter. Schon erkennt Michael, dass er vor einem noch viel größeren Problem steht: Er wacht in K.I.T.T. auf und findet sich auf der Fahrt in den Tod wieder. Zwischen zwei FrauenIm Auftrag der Foundation übernimmt Michael die Aufgabe eines Bodyguards, um die Tochter eines mexikanischen Präsidenten zu beschützen. Auf einer Party lernt er die junge Micki Bradburn kennen. Kurze Zeit später verfolgt Micki ein Gespräch zweier Männer, die ein Attentat auf den Präsidenten planen. Sie wird entdeckt und geschnappt. Während Michael den Wagen unauffällig verfolgt, kann Micki aus dem Wagen flüchten, stürzt allerdings unglücklicherweise einen steilen Abhang hinab. Michael kann sie retten, doch als sie am anderen Tag in der Unterkunft der Präsidententochter aufwacht, stellt sich heraus, dass sie ihr Gedächtnis verloren hat.Herzen aus SteinDie religiöse Kirchengemeinde der Lagunas bittet die Foundation um Hilfe. Diese handelt mit Einverständnis von "Onkel Sam" mit Waffen, werden nun aber von der skrupellosen Söldnergruppe, den Corazones de Piedras, unter Druck gesetzt. Die zwei Waffenhändler bekriegen sich bis aufs Blut, und nachdem es zu vielen blutigen Zwischenfällen gekommen ist, sieht sich der Pater der Gemeinde dazu berufen, die Foundation einzuschalten. Michael schleicht sich als Interessent bei den Corazones ein, wird aber von Angie, seiner Kontaktperson hereingelegt. Angie verschwindet mit dem geliehenen Geld der Foundation, und Michael muss schnellstmöglich dafür sorgen, das Geld wieder zurück zu bekommen. Ein mysteriöser SaboteurBei einem alternativen Rennen geschehen immer wieder rätselhafte Unfälle. Michael nimmt an dem Rennen teil und beobachtet gleich in der ersten Runde, wie ein Fahrzeug verunglückt. Bei seinen Nachforschungen entdeckt er in dem geplatzten Vorderreifen eine Kugel. Wenig später findet man das dazu gehörende Gewehr in der Unterkunft eines Fahrers. Die Hoffnung, den Täter geschnappt zu haben, schwindet, als am nächsten Tag ein mit Alkohol betriebenes Auto explodiert. Die Reporterin Liberty Cox entgeht dabei nur knapp dem Tod. Bei seinen Ermittlungen gerät Michael mit der jungen, neugierigen Lady aneinander und muss sie schließlich in letzter Sekunde retten: Sie ist an einen Felsen gebunden und neben ihr liegen gezündete Dynamitstangen... Geheimcode TopazPhillip Royce, Herausgeber einer gefragten Modezeitschrift, wird tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden. Da er kurz vor seinem Tod noch mit der Foundation Kontakt aufgenommen hat und Devon Miles etwas mitteilen wollte, gehen Michael und K.I.T.T. - auf Wunsch von Royce Tochter - der Sache nach. Ihr einziger Hinweis ist das Stichwort "Topaz", unter dessen verschlüsseltem Zugang das Gesuchte im Computer zu finden ist. Doch niemand weiß, wie der Geheimcode dazu lauten könnte. Zusammen mit Royce Tochter macht sich Michael an die Arbeit, das Rätsel zu lösen. Doch Lauren Royce wird von unbekannten Männern überwältigt und unter Drogen gesetzt: Auch sie haben großes Interesse an der brisanten Geschichte. Eine Musterstadt ohne VerbrechenAlpine Crest ist eine bürgerliche Kleinstadt, in der es anscheinend kein Verbrechen gibt. Doch plötzlich taucht ein Mann auf, der Falschgeld in Umlauf bringt. Eine Bibeldruckerei in der Stadt scheint ihn zu beliefern. Bei seinen Nachforschungen stößt Michael auf ein Netz von Korruptionen. Als schließlich sogar ein Mord geschieht, wird Michael festgenommen und inhaftiert. Doch die Polizei hat die Rechnung ohne K.I.T.T. gemacht. Die Helios-NadelEs ist eine große Ehre, Mitglied des Helios-Verbandes zu sein, bei dem sich auch Devon Miles bewirbt. Doch zur Überraschung aller besteht nicht Devon den Aufnahmetest, sondern Bonnie. Als Michael auf das Gelände der Helios-Gemeinschaft kommt, um Devon und Bonnie bei einer Party Gesellschaft zu leisten, stellt sich schon bald heraus, dass hier etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Michael wird überwältigt und in einem Versteck festgehalten. Bonnie wird einer Gehirnwäsche unterzogen und dazu gebracht, K.I.T.T. so zu programmieren, dass er auf Professor Deauville hört, den Kopf der Helios-Gemeinde. Mit K.I.T.T.s Hilfe will Deauville, Gold aus dem Bezirksmuseum stehlen. Doch Michael kann die Männer, die ihn festhalten, überwältigen und er erreicht das Museum in letzter Sekunde. Dort gibt Deauville K.I.T.T. den Befehl, Michael zu töten... Weißer VogelIn der Zeitung stößt Michael auf das Bild einer alten Freundin, Stephanie Mason. Darunter liest er die Schlagzeile: "FBI Agenten verhaften Bandenmitglied". Stephanie wird angeklagt, Falschgeld überbracht zu haben. Nachdem Michael mit Devon über die besonderen Umstände gesprochen hat, holt er Stephanie auf Kaution aus dem Gefängnis und bringt sie in Sicherheit. Ihr fällt auf, dass Michael Ähnlichkeiten mit ihrem verstorbenen Verlobten Michael Long hat und sie kommen sich näher. Doch nach ein paar romantischen Stunden miteinander, schaffen es einige Leute, die beiden aufzuspüren. Stephanie wird von einem Scharfschützen verwundet. Als es ihr wieder besser geht, können sie Stephanies korrupten Arbeitgeber durch eine List in eine Falle locken. Unerwünschte KonkurrenzDer Verband der unabhängigen Trucker wird immer wieder überfallen, und ganze Lastwagen verschwinden. Mit dieser Methode schafft es ein Unbekannter, seine Konkurrenz in den Ruin zu treiben. Nachdem auch der Truck von Terri Calley und ihrem Bruder Rick überfallen wird, nimmt die mutige Terri Kontakt zur Foundation auf. Devon bittet Michael nach New Mexico zu fahren, um der Sache nachzugehen. Noch am ersten Tag versuchen zwei Kerle, K.I.T.T. zu demolieren und wenig später wird Terry in ihrem Truck angegriffen. Doch K.I.T.T. bekommt in letzter Sekunde über Funk einen Hilferuf von ihr. ComputerspieleIn einer Computerfabrik werden die neuesten Baupläne entwendet. Der Präsident einer Videospiel-Firma, Elliot Stevens, will den Diebstahl und den Verkauf von geheimen Firmenunterlagen unterbinden. Er beauftragt Michael, das Sicherheitsleck und den Täter zu finden. Michael bricht in der Nacht in das Gebäude ein, um die Schwachstelle des Sicherheitssystems ausfindig zu machen und gleichzeitig auch dahinter zu kommen, welchen Fluchtweg der Dieb genommen haben könnte. Wie sich herausstellt, kann es nur einer der Angestellten gewesen sein. Schon bald kommt Michael Julian Groves und seiner hübschen Tennislehrerin, Connie Chasen auf die Spur. Doch kurz darauf wird Connie tot aufgefunden, und Julian ist unauffindbar. Michael und K.I.T.T. stellen bei der Suche nach ihm fest, dass noch andere Interesse an Julian haben. Michael Knight Teil 1+2Michael Long, ein junger Polizist, untersucht in Nevada einen schweren Fall von Industriespionage. An seiner Seite: Seine Kollegin Tanya Walker. Gemeinsam wollen die beiden die Verbrecher festnehmen, doch da erweist es sich, dass Tanya mit den Ganoven unter einer Decke steckt: Sie schießt Michael bei der Festnahme der Verbrecher in den Kopf. Im festen Glauben, Michael sei tot, flieht Tanya mit ihren Kumpanen. Doch dank eines höchst irdischen Schutzengels überlebt Michael den Anschlag: Wilton Knight, ein todkranker Millionär, dessen Traum es ist, mit einem High Tech-Auto gegen das Verbrechen anzukämpfen. Dafür sucht er noch den geeigneten Fahrer, und er ist überzeugt, dass er ihn in Michael Long gefunden hat. Seinen Ärzten gelingt es in einer langen Operation Michael zu retten. Sein Gesicht und seine Fingerabdrücke wurden verändert, so dass er vor Tanya sicher ist. Und damit die Identitätswechsel perfekt ist, erhält er den Nachnamen seines Retters Wilton Knight. Eines Nachts entdeckt Michael Knight in einer der Werkhallen seinen schwarzen Trans Am. Devon Miles, ein Freund von Wilton Knight, erklärt ihm, dass dieser Wagen komplett von Mikroprozessoren gesteuert wird. In einer Probefahrt testet er den Wagen auf Herz und Nieren. Das Auto ist mit einer künstlichen Intelligenz ausgestattet und so konstruiert, dass es praktisch unzerstörbar ist. Das Auto wurde von "Knight Industries" hergestellt und hat den Namen "Knight Industries Two Thousend", kurz "K.I.T.T.". Michael findet Gefallen an K.I.T.T., und gemeinsam nehmen Michael und K.I.T.T. den Kampf gegen das Verbrechen auf... GekidnapptMichael nimmt bei seiner Fahrt eine Anhalterin mit. Bei der Übernachtung in einem Hotel wird Michael überfallen und muss aus Notwehr einen der beiden Männer töten. Als Devon ihn später aus dem Gefängnis holt, erklärt er diesem, dass die Männer es wahrscheinlich auf die Anhalterin abgesehen hatten. Er möchte der Sache nachgehen und nach Nicole suchen. Wenig später findet er Nicole, und es stellt sich heraus, dass ihre Tochter von ihrem Ex-Mann gekidnappt wurde. Der will durch die Kindesentführung die Herausgabe eines ihn belastenden Microfilmes erpressen. Michael setzt sich für Nicole ein und hilft ihr, ihre Tochter zurück zu bekommen. Dabei trifft er mit dem wütenden Bruder des durch ihn zu Tode gekommenen Mannes zusammen, der zufälligerweise zu einer Motorradbande gehört, die die Leibwächter von Nicoles Ex-Mann waren.Knight Rider 2000 (TV Film)

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Knight Rider - Season 1 DVD-Box
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Knight Rider" war die Kultserie der 80-er Jahre: Wenn der ehemalige Polizist Michael Knight mit seinem Wunderauto K.I.T.T. (Knight Industries Two Thousand) im Auftrag der Foundation für Recht und Verfassung auf Verbrecherjagd ging, schlugen weltweit die Herzen der nicht nur jungen Fans höher. Der schwarze Trans Am mit der roten Lichterkette im Kühlergrill, der sprechen, lautlos fahren, springen und wenn nötig fliegen konnte, stahl dem späteren "Baywatch"-Lebensretter und "Ive Been Looking For Freedom"-Sänger Hasselhoff die Show - und war der absolute Star der Serie. Episoden:Tödliche ManöverRobin Ladd, Lieutenant bei der Armee, ist auf dem Weg zu ihrem Vater Colonel Ladd, als ihr Wagen eine Panne hat. Michael kommt mit K.I.T.T. vorbei und nimmt sie mit. Als Michael Robin im Stützpunkt absetzt, erfährt Robin zu ihrer Bestürzung, dass ihr Vater bei einem Unfall getötet wurde. Robin und Michael kommt die Geschichte des angeblichen Unfalls jedoch seltsam vor, und sie stellen Nachforschungen an. Robin entdeckt schließlich in geheimen Unterlagen, dass ihr Vater auf der Spur von Waffenschiebern war. Anhand Robins Informationen entdeckt Michael ein Waffenlager, in dem Granaten aufbewahrt wird, deren Markierung überstrichen wurden. Es handelt sich nicht um normale Granaten, sondern um Nuklear-Waffen. Robin schaltet die Behörden ein, übergibt ihren Bericht aber leider genau dem falschen Mann, nämlich einem der Waffenschieber. Sie wird in einen Panzer, der als Ziel für Geschützübungen dient, eingesperrt. Michael findet zum Glück heraus, wo Robin ist, doch bei dem Versuch sie zu retten, wird er selber zum Ziel... Der BandenkriegNach einem abgeschlossenen Fall bittet Michael Devon um ein paar Tage Urlaub, um am White Rock Mountain bergzusteigen. In der Kleinstadt White Rock, wo er sein Urlaubsquartier aufschlägt, freundet er sich mit dem Jungen Davey und dessen älterer Schwester an. Während Michael den Berg besteigt, trifft in der Stadt eine Bande von Motorradrockern der schlimmsten Art ein. Sie terrorisieren die Einwohner, insbesondere Daveys Schwester, die einen Drugstore besitzt. Davie holt Michael zu Hilfe, der sich des Problems annimmt und mit K.I.T.T.s Hilfe die Schläger in Schach hält. Doch als der Sheriff hinzukommt, werden nicht die Unruhestifter zur Rede gestellt, sondern Michael kurzerhand vom Sheriff, der mit den Rockern befreundet ist, ins Gefängnis geworfen. Als zum Schluss auch noch eine weitere Motorradgang eintrifft, die einen Bandenkrieg auf Kosten von White Rock führen will, sind die Stadtbewohner auf Michaels Hilfe angewiesen. Doch der muss erst mal mit K.I.T.T.s Hilfe aus dem Gefängnis freikommen...Sammys SensationsshowDer bekannte Stuntman Sammy Phillips verunglückt bei einem seiner gewagten Stuntvorstellungen. Er überlebt den Unfall schwer verletzt. Devon bittet Michael bei der Stuntshow vorbeizuschauen, um den mysteriösen Unfall, der nicht der erste seiner Art war, zu überprüfen. Michael bewirbt sich bei "Slammy Sammy Super Stunt Show Spektakel" als Fahrer, wobei er Sammys Tochter Lisa erst seine Fahrkünste beweisen muss. K.I.T.T. wird, nach anfänglichen Protesten seinerseits, mit Sternchen verschönert, um dann die neue Attraktion in der Show zu sein. Die Show lockt wieder Besucher an, was den Drahtzieher des Anschlags, einen gedungenen Schläger namens Bill Gordon dazu nötigt, erneut tätig zu werden. Gordon soll dafür sorgen, dass Sammys Firma schließen muss, damit das Gelände von dem zwielichtigen Geschäftsmann Lawrence Blake als Bauland vermarktet werden kann. Als Gordon versucht, K.I.T.T. zu sabotieren, aber an dem schwarzen "Teufelsfahrzeug" nichts ausrichten kann, versucht er, Michael kurz vor einem Stunt zu betäuben. Nur mit K.I.T.T.s Hilfe wird der vorprogrammierte Unfall verhindert... Minister auf AbwegenDie Senatorin Maggie Flynn ist eine mögliche Kandidatin für das Amt des Präsidenten der USA. Zusammen mit ihrem alten Freund Devon Miles inspiziert sie die Baustelle eines Neubaus. Wie selbstverständlich unterhält sie sich mit den Bauarbeitern, doch Devon fühlt sich auf der Baustelle nicht wohl, und sein ungutes Gefühl wird kurz darauf bestätigt: Ein großer Stein löst sich vom Haken des Krans und stürzt herab. Devon kann Maggie gerade noch zur Seite stoßen. Aufgrund dieses beunruhigenden Vorgangs bittet Devon Michael, Maggie rund um die Uhr zu beschützen. Maggie ist von der Idee gar nicht begeistert, da sie nicht glaubt, wirklich Schutz zu brauchen. Doch sie irrt sich, denn sie ist eine Hauptgegnerin eines neuen Gesetzes, dass auf Kosten der Umwelt großen Konzernen riesige Einnahmemöglichkeiten eröffnen würde. In wenigen Wochen soll die entscheidende Anhörung zu diesem Gesetz stattfinden. Und die Konzerne sind nicht bereit, das Gesetz fallen zu lassen. Sie schrecken auch vor Gewalttaten nicht zurück. Entgegen Michaels Rat geht Maggie für ein paar Tage in die Berge, um Ferien zu machen. Genau dort soll erneut ein Anschlag auf ihr Leben verübt werden. Michael versucht alles, um Maggie zu retten, doch er hat Schwierigkeiten sie zu erreichen, denn das Telefonnetz ist ausgefallen und die Straßen sind gesperrt. Jetzt muss K.I.T.T. helfen...Die große DürreDie Foundation wird in einem ungewöhnlichen Fall um Vermittlung gebeten: Mehrere kleine Rancher aus dem Mittleren Westen streiten mit einem Großgrundbesitzer um die Wasserrechte in ihrer Gegend. Der Konflikt schwelt schon eine ganze Weile und ist mittlerweile kurz vor der Eskalation, denn der Großgrundbesitzer drosselt durch einen neugebauten Staudamm immer mehr die Wasserzufuhr zu den Weiden der kleineren Farmen. Michael und K.I.T.T. werden in die Prärie entsandt, um zwischen den Parteien zu vermitteln. Doch Michael muss vor Ort erfahren, dass die Situation mittlerweile hoch explosiv ist: Einer der kleinen Rancher hat sich zu einem gewalttätigen Angriff auf den mächtigen Gegner hinreißen lassen, und der will nun zurückschlagen: Mit einer gewaltigen Flut, die alle Gebäude der kleinen Rancher wegspülen würde. Doch Michael und K.I.T.T. geben sich nicht so rasch geschlagen, und es ist schließlich K.I.T.T., der durch einen raffinierten Trick die Situation entschärft... Ein Richter spielt sein SpielDevon macht sich auf, um einen Reporter zu treffen, der ihm eine brisante Geschichte erzählen wird. Kurz vor dem Treffpunkt wird Devon von der Polizei angehalten, weil er angeblich auf dem Highway ein Stop-Signal missachtet hat und sein Rücklicht kaputt ist - ein Umstand, der allerdings erst durch einen gezielten Fußtritt eines Polizisten den Tatsachen entspricht. Devon wird zu seiner großen Überraschung und Empörung wegen des geringen Vergehens sogar verhaftet und muss die Nacht im Gefängnis verbringen. In der Nacht wird er Zeuge, wie der Reporter, den er treffen wollte, nach erlittenen Misshandlungen während eines Verhörs verstirbt. Um den lästigen Mitwisser loszuwerden und den Fall zu vertuschen, wird Devon ohne ordentlichen Prozess in eine entlegenes Arbeitslager verbracht. Devon gelingt es aber, Michael zu Hilfe zu rufen. Michael macht sich zusammen mit K.I.T.T.s Fähigkeiten und der Frau des Reporters, Carol, daran, seinen Mentor zu befreien, doch der ist mittlerweile mit einem Leidensgenossen aus dem Lager ausgebrochen und auf der Flucht vor der Polizei...Der DoppelgängerMichael Knight weiß, dass sein Wagen einzigartig ist. Ausgerüstet mit einem ganz speziellen Computer und nahezu unverwundbar, ist K.I.T.T. das Superauto des 20. Jahrhunderts. Doch der Knight 2000 hat einen Rivalen: Sein eigenes Vorgängermodell. Skrupellose Gangster haben K.A.R.R., den Prototypen des Knight 2000, gestohlen und missbrauchen ihn für ihre kriminellen Machenschaften. Michael muss ihnen Einhalt gebieten. Und so kommt es zu einem unglaublichen Duell: Zwei unzerstörbare Superwagen kämpfen gegeneinander. Gangster wider WillenNur durch einen Zufall hat die Foundation davon erfahren, dass eine Gruppe Spezialisten einen großen Coup planen, und Michael schleust sich in die Gruppe ein. Bei dem Einsatz kann er einen der Fahrer überwältigen und sich stattdessen bei Colonel Kinkade melden. Zusammen mit den anderen Mitgliedern der Truppe absolviert er das Training und wartet darauf, dass Kinkade sein Angriffsziel preisgibt. Zufälligerweise findet Michael eines Nachts die Karte eines Gefängnis und vermutet, dass dies Kinkades Ziel ist. Doch dies stellt sich sehr bald als Fehler heraus... Das endgültige UrteilCheryl Burns sitzt unschuldig im Gefängnis und bittet Michael um Hilfe. Er kommt der Bitte der Freundin aus früheren Tagen auch sofort nach und fährt zu dem Gefängnis von Albuquerque, um mit ihr zu reden. Dort erfährt er, dass sie beschuldigt wird, ihren Arbeitgeber ermordet zu haben. Allerdings war sie zur Tatzeit in Gesellschaft eines Mannes, der nun jedoch spurlos verschwunden ist. Mit der Beschreibung eines schüchternen, unscheinbarem Herrn, der Ähnlichkeit mit Woody Allen hat, macht sich Michael auf die Suche nach Marty. Als er ihn schließlich findet, stellt sich heraus, dass er nicht der Einzige ist, der ihn sucht. Die Polizei hat ihn wegen Fälschung von Geschäftsbüchern in Verdacht und beschattet ihn. Als Michael nun auftaucht, fühlt die Polizei sich von ihm behindert und fordert ihn höflich dazu auf, das Feld zu räumen. Doch Michael setzt trotz der Drohungen der Beamten seine Suche nach Marty fort.Das GipfeltreffenMichael wird in eine Gruppe von professionellen Leibwächtern eingeschleust, die einen Auffrischungskurs absolvieren. Seine Aufgabe ist es, den oder die Personen zu entlarven, die in wenigen Tagen ein Attentat auf die Abgeordneten des Gipfeltreffens machen wollten. Anfangs tappt er völlig im Dunklen, und die Zeit wird immer knapper. Bei einem Manöver durchs Gelände wird er von einem der Männer mit scharfer Munition angegriffen, kann aber mit K.I.T.T.s Hilfe den Mann überwältigen. Doch wie sich später herausstellte, war dies nicht der einzige Attentäter. Schon erkennt Michael, dass er vor einem noch viel größeren Problem steht: Er wacht in K.I.T.T. auf und findet sich auf der Fahrt in den Tod wieder. Zwischen zwei FrauenIm Auftrag der Foundation übernimmt Michael die Aufgabe eines Bodyguards, um die Tochter eines mexikanischen Präsidenten zu beschützen. Auf einer Party lernt er die junge Micki Bradburn kennen. Kurze Zeit später verfolgt Micki ein Gespräch zweier Männer, die ein Attentat auf den Präsidenten planen. Sie wird entdeckt und geschnappt. Während Michael den Wagen unauffällig verfolgt, kann Micki aus dem Wagen flüchten, stürzt allerdings unglücklicherweise einen steilen Abhang hinab. Michael kann sie retten, doch als sie am anderen Tag in der Unterkunft der Präsidententochter aufwacht, stellt sich heraus, dass sie ihr Gedächtnis verloren hat.Herzen aus SteinDie religiöse Kirchengemeinde der Lagunas bittet die Foundation um Hilfe. Diese handelt mit Einverständnis von "Onkel Sam" mit Waffen, werden nun aber von der skrupellosen Söldnergruppe, den Corazones de Piedras, unter Druck gesetzt. Die zwei Waffenhändler bekriegen sich bis aufs Blut, und nachdem es zu vielen blutigen Zwischenfällen gekommen ist, sieht sich der Pater der Gemeinde dazu berufen, die Foundation einzuschalten. Michael schleicht sich als Interessent bei den Corazones ein, wird aber von Angie, seiner Kontaktperson hereingelegt. Angie verschwindet mit dem geliehenen Geld der Foundation, und Michael muss schnellstmöglich dafür sorgen, das Geld wieder zurück zu bekommen. Ein mysteriöser SaboteurBei einem alternativen Rennen geschehen immer wieder rätselhafte Unfälle. Michael nimmt an dem Rennen teil und beobachtet gleich in der ersten Runde, wie ein Fahrzeug verunglückt. Bei seinen Nachforschungen entdeckt er in dem geplatzten Vorderreifen eine Kugel. Wenig später findet man das dazu gehörende Gewehr in der Unterkunft eines Fahrers. Die Hoffnung, den Täter geschnappt zu haben, schwindet, als am nächsten Tag ein mit Alkohol betriebenes Auto explodiert. Die Reporterin Liberty Cox entgeht dabei nur knapp dem Tod. Bei seinen Ermittlungen gerät Michael mit der jungen, neugierigen Lady aneinander und muss sie schließlich in letzter Sekunde retten: Sie ist an einen Felsen gebunden und neben ihr liegen gezündete Dynamitstangen... Geheimcode TopazPhillip Royce, Herausgeber einer gefragten Modezeitschrift, wird tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden. Da er kurz vor seinem Tod noch mit der Foundation Kontakt aufgenommen hat und Devon Miles etwas mitteilen wollte, gehen Michael und K.I.T.T. - auf Wunsch von Royce Tochter - der Sache nach. Ihr einziger Hinweis ist das Stichwort "Topaz", unter dessen verschlüsseltem Zugang das Gesuchte im Computer zu finden ist. Doch niemand weiß, wie der Geheimcode dazu lauten könnte. Zusammen mit Royce Tochter macht sich Michael an die Arbeit, das Rätsel zu lösen. Doch Lauren Royce wird von unbekannten Männern überwältigt und unter Drogen gesetzt: Auch sie haben großes Interesse an der brisanten Geschichte. Eine Musterstadt ohne VerbrechenAlpine Crest ist eine bürgerliche Kleinstadt, in der es anscheinend kein Verbrechen gibt. Doch plötzlich taucht ein Mann auf, der Falschgeld in Umlauf bringt. Eine Bibeldruckerei in der Stadt scheint ihn zu beliefern. Bei seinen Nachforschungen stößt Michael auf ein Netz von Korruptionen. Als schließlich sogar ein Mord geschieht, wird Michael festgenommen und inhaftiert. Doch die Polizei hat die Rechnung ohne K.I.T.T. gemacht. Die Helios-NadelEs ist eine große Ehre, Mitglied des Helios-Verbandes zu sein, bei dem sich auch Devon Miles bewirbt. Doch zur Überraschung aller besteht nicht Devon den Aufnahmetest, sondern Bonnie. Als Michael auf das Gelände der Helios-Gemeinschaft kommt, um Devon und Bonnie bei einer Party Gesellschaft zu leisten, stellt sich schon bald heraus, dass hier etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Michael wird überwältigt und in einem Versteck festgehalten. Bonnie wird einer Gehirnwäsche unterzogen und dazu gebracht, K.I.T.T. so zu programmieren, dass er auf Professor Deauville hört, den Kopf der Helios-Gemeinde. Mit K.I.T.T.s Hilfe will Deauville, Gold aus dem Bezirksmuseum stehlen. Doch Michael kann die Männer, die ihn festhalten, überwältigen und er erreicht das Museum in letzter Sekunde. Dort gibt Deauville K.I.T.T. den Befehl, Michael zu töten... Weißer VogelIn der Zeitung stößt Michael auf das Bild einer alten Freundin, Stephanie Mason. Darunter liest er die Schlagzeile: "FBI Agenten verhaften Bandenmitglied". Stephanie wird angeklagt, Falschgeld überbracht zu haben. Nachdem Michael mit Devon über die besonderen Umstände gesprochen hat, holt er Stephanie auf Kaution aus dem Gefängnis und bringt sie in Sicherheit. Ihr fällt auf, dass Michael Ähnlichkeiten mit ihrem verstorbenen Verlobten Michael Long hat und sie kommen sich näher. Doch nach ein paar romantischen Stunden miteinander, schaffen es einige Leute, die beiden aufzuspüren. Stephanie wird von einem Scharfschützen verwundet. Als es ihr wieder besser geht, können sie Stephanies korrupten Arbeitgeber durch eine List in eine Falle locken. Unerwünschte KonkurrenzDer Verband der unabhängigen Trucker wird immer wieder überfallen, und ganze Lastwagen verschwinden. Mit dieser Methode schafft es ein Unbekannter, seine Konkurrenz in den Ruin zu treiben. Nachdem auch der Truck von Terri Calley und ihrem Bruder Rick überfallen wird, nimmt die mutige Terri Kontakt zur Foundation auf. Devon bittet Michael nach New Mexico zu fahren, um der Sache nachzugehen. Noch am ersten Tag versuchen zwei Kerle, K.I.T.T. zu demolieren und wenig später wird Terry in ihrem Truck angegriffen. Doch K.I.T.T. bekommt in letzter Sekunde über Funk einen Hilferuf von ihr. ComputerspieleIn einer Computerfabrik werden die neuesten Baupläne entwendet. Der Präsident einer Videospiel-Firma, Elliot Stevens, will den Diebstahl und den Verkauf von geheimen Firmenunterlagen unterbinden. Er beauftragt Michael, das Sicherheitsleck und den Täter zu finden. Michael bricht in der Nacht in das Gebäude ein, um die Schwachstelle des Sicherheitssystems ausfindig zu machen und gleichzeitig auch dahinter zu kommen, welchen Fluchtweg der Dieb genommen haben könnte. Wie sich herausstellt, kann es nur einer der Angestellten gewesen sein. Schon bald kommt Michael Julian Groves und seiner hübschen Tennislehrerin, Connie Chasen auf die Spur. Doch kurz darauf wird Connie tot aufgefunden, und Julian ist unauffindbar. Michael und K.I.T.T. stellen bei der Suche nach ihm fest, dass noch andere Interesse an Julian haben. Michael Knight Teil 1+2Michael Long, ein junger Polizist, untersucht in Nevada einen schweren Fall von Industriespionage. An seiner Seite: Seine Kollegin Tanya Walker. Gemeinsam wollen die beiden die Verbrecher festnehmen, doch da erweist es sich, dass Tanya mit den Ganoven unter einer Decke steckt: Sie schießt Michael bei der Festnahme der Verbrecher in den Kopf. Im festen Glauben, Michael sei tot, flieht Tanya mit ihren Kumpanen. Doch dank eines höchst irdischen Schutzengels überlebt Michael den Anschlag: Wilton Knight, ein todkranker Millionär, dessen Traum es ist, mit einem High Tech-Auto gegen das Verbrechen anzukämpfen. Dafür sucht er noch den geeigneten Fahrer, und er ist überzeugt, dass er ihn in Michael Long gefunden hat. Seinen Ärzten gelingt es in einer langen Operation Michael zu retten. Sein Gesicht und seine Fingerabdrücke wurden verändert, so dass er vor Tanya sicher ist. Und damit die Identitätswechsel perfekt ist, erhält er den Nachnamen seines Retters Wilton Knight. Eines Nachts entdeckt Michael Knight in einer der Werkhallen seinen schwarzen Trans Am. Devon Miles, ein Freund von Wilton Knight, erklärt ihm, dass dieser Wagen komplett von Mikroprozessoren gesteuert wird. In einer Probefahrt testet er den Wagen auf Herz und Nieren. Das Auto ist mit einer künstlichen Intelligenz ausgestattet und so konstruiert, dass es praktisch unzerstörbar ist. Das Auto wurde von "Knight Industries" hergestellt und hat den Namen "Knight Industries Two Thousend", kurz "K.I.T.T.". Michael findet Gefallen an K.I.T.T., und gemeinsam nehmen Michael und K.I.T.T. den Kampf gegen das Verbrechen auf... GekidnapptMichael nimmt bei seiner Fahrt eine Anhalterin mit. Bei der Übernachtung in einem Hotel wird Michael überfallen und muss aus Notwehr einen der beiden Männer töten. Als Devon ihn später aus dem Gefängnis holt, erklärt er diesem, dass die Männer es wahrscheinlich auf die Anhalterin abgesehen hatten. Er möchte der Sache nachgehen und nach Nicole suchen. Wenig später findet er Nicole, und es stellt sich heraus, dass ihre Tochter von ihrem Ex-Mann gekidnappt wurde. Der will durch die Kindesentführung die Herausgabe eines ihn belastenden Microfilmes erpressen. Michael setzt sich für Nicole ein und hilft ihr, ihre Tochter zurück zu bekommen. Dabei trifft er mit dem wütenden Bruder des durch ihn zu Tode gekommenen Mannes zusammen, der zufälligerweise zu einer Motorradbande gehört, die die Leibwächter von Nicoles Ex-Mann waren.Knight Rider 2000 (TV Film)

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Futurama - Season 3 DVD-Box
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie schon in den ersten beiden Staffeln, steckt auch die dritte Box wieder voller Abenteuer für alle Mitglieder der Planet Express Crew. Bender versucht sich unter anderem als Weihnachtsmann und Star-Koch, aber er glänzt auch in der Rolle des Pharao oder als Zwergen-Gott. Fry dagegen nimmt mal wieder Kontakt zu seiner Vergangenheit auf. Er besucht nicht nur seinen Bruder auf dem Friedhof, sondern trifft auch noch seinen Großvater im Jahr 1947. Bei dem Versuch das Schicksal zu überlisten, erfährt er mehr über seine Ahnen als ihm eigentlich lieb ist. Leelas Leben gerät völlig aus den Fugen: Fry gesteht ihr endlich seine Liebe, doch leider nur, weil merkwürdige Parasiten Besitz von ihm ergriffen haben. Und auch der Versuch eine große Blernsball-Profispielerin zu werden endet nicht so, wie sie es sich anfangs erhofft hat ..1. Amazonen machen Snu Snu (Amazon Women in the Mood)Fry, Brannigan, Kiff, Bender, Leela und Amy landen auf dem Amazonen-Planeten um die Gewohnheiten der Bewohner zu erkunden. Doch kaum haben sie das Raumschiff verlassen, werden alle Männer gefangen genommen. Ab jetzt haben sie nur noch die Aufgabe, mit den Frauen des Planeten Snu Snu, also Liebe, zu machen. Und das bis zu ihrem Tod unter dem Regiment der gestrengen Herrscherin Weibputer! Als die Freunde merken, dass sie ein weiblicher Computer ist, versucht Bender unter Einsatz seines ganzen Charmes, für sich und seine Crew die Freiheit zurückzuerlangen.2. Im Reich der Parasiten (Parasites Lost)Fry wird durch ein Sandwich, das er sich an einem Lastwagen-Rastplatz gekauft hat, mit Würmern verseucht. Unverzüglich lässt sich Farnsworth samt seiner Mannschaft verkleinern, um in Frys Eingeweiden gegen die Parasiten vorzugehen. Eine aus der Crew findet die Idee jedoch nicht so toll: wenn es nach Leela ginge, würde sie Fry lieber mit Würmern haben. Denn seitdem er von ihnen befallen ist, gesteht er ihr mehrmals täglich seine Liebe. Ermutigt durch ihr Interesse will Fry nun in Erfahrung bringen, ob Leela sich tatsächlich für ihn als Mann interessiert.3. Alle Jahre wieder (A Tale of Two Santas)Bender, Fry und Leela haben den Auftrag einen Sack mit Wunschzetteln bei dem gemeinen Weihnachtsmann des Neptun abzugeben. Statt ihre Aufgabe zu erfüllen, frieren sie den Weihnachtsmann jedoch kurzerhand ein und Bender muss als Roboter-Santa Claus einspringen. Der ist allerdings mit seiner neuen Aufgabe mehr als überfordert und kommt trotz seiner Freundlichkeit bei den Kindern nicht gerade gut an ...4. Das Glück des Philip J. Fry (The Luck of the Fryish)Fry fühlt sich in letzter Zeit etwas unglücklich und erinnert sich an seinen bewährten Glücksbringer aus vergangenen Tagen. Fortan ist er besessen von der Idee, sein siebenblättriges Kleeblatt zu finden, das er im 20. Jahrhundert zurück gelassen hat. Bei einem Streifzug durch das alte New York erinnert er sich an seinen Bruder Yancy, der ihm damals immer alles nicht Niet- und Nagelfeste geklaut hat. Als Fry das geheime Versteck seines Kleeblattes leer vorfindet, ist er sich sicher, dass sein Bruder es ihm gestohlen hat. Entschlossen macht er sich auf den Weg zum Friedhof...5. Bender unter Pinguinen (The Birdbot of Ice-Catraz)Leela weigert sich, gegen ihre Überzeugung einen Giftmülltransport gefährlich nahe an ein Pinguin-Reservat auf den Planeten Pluto zu fliegen. Nach reiflicher Überlegung schließt sie sich sogar den Demonstranten gegen den Transport an. Bender, skrupellos wie immer, übernimmt den Auftrag und wird so zum Helden der Stunde. Als ihm der schnelle Ruhm ausgiebig zu Kopf steigt, benimmt er sich so schlecht, dass sogar Fry ihm fristlos die Freundschaft kündigt. Die Trennung kann Bender nicht verkraften. Verzweifelt unterzieht er sich einem Alkoholentzug mit schrecklichen Folgen.6. Bender - bis über beide Ohren (Bendless Love)Bender widmet sich neuerdings ausgiebig dem Schlafwandeln. Eigentlich keine dramatische Sache, wäre da nicht seine große Biegelust, die er radikal am Raumschiff des Planet Express auslebt. Zum Austoben wird er in eine Biegefabrik für Eisenträger geschickt, wo er auf die äußerst hübsche Roboterfrau Angleena trifft und in heißer Liebe zu ihr entbrennt. Die Sache hat nur einen Haken: Angleena war schon einmal verheiratet - und zwar mit Benders größtem Feind Flexo! Er muss nun einfach herausfinden, ob die schöne Roboterfrau noch in diesen Schurken verliebt ist.7. Der Tag, an dem die Erde verdummte (The Day the Day Stood Stupid)Leela ist verzweifelt, denn Nibbler wurde im Fernsehen zum dümmsten Tier des Universums gekürt. Leela ist jedoch überzeugt, dass ihr Schoßtier allzu dumm nicht sein kann. Und tatsächlich: Als fliegende Gehirne auf die Erde kommen, um die Menschen zu verdummen, bewegt Nibbler Leela, auf seinen Heimatplaneten zu reisen, um der Verdummung zu entgehen. Doch sie fliegt zurück auf die Erde und muss erkennen, dass einzig Fry immun gegen die fliegenden Gehirne ist. Bevor sie ganz verblödet, beschwört sie Fry, gegen die Gehirne zu kämpfen.8. Zoidberg geht nach Hollywood (Thats Lobstertainment)Dr. Zoidberg möchte seine unterbrochene Karriere in Hollywood fortsetzen. Er stattet seinem Onkel Zoid, der früher einmal ein Hologramm-Star war, einen Besuch ab, um wieder mit der Branche Kontakt aufzunehmen. Doch der Onkel bittet ihn, ihm eine Million Dollar zu leihen, damit er seinen eigenen Comeback-Film drehen kann. Zoidberg willigt ein, ohne jedoch das Geld zu besitzen. Das will er mit Hilfe von Bender auftreiben, der den Roboter-Schauspieler Calculon überredet, den Film zu finanzieren und ihm dafür den "Oscar" verspricht. Dummerweise floppt der Streifen und Zoidberg sitzt auf einem Berg Schulden.9. In den Augen einer Waisen (The Cyber House Rules)Leela trifft zufällig ihren alten Klassenkameraden Adelai wieder, der sich zu einem berühmten Schönheitschirurgen gemausert hat. Adelai ist begeistert, Leela zu sehen und schlägt ihr vor, ein zweites Auge für sie zu modellieren und einzusetzen. Leela überlegt nicht lange und stimmt zu. Die Operation wird ein voller Erfolg und das Augenpaar steht ihr hervorragend. Leela ist überglücklich! Währenddessen suchen Waisenkinder mit Stipendien der Regierung neue Eltern, und Bender adoptiert gleich zwölf von ihnen. Er rechnet sich aus, dass er damit ziemlich viel Geld verdienen kann ...10. Vierzig Käfer westwärts (Where the Buggalo Roam)Die gesamte Crew von Professor Farnsworth ist bei den Wongs, Amys Eltern, zu Besuch. Diese leben auf dem Mars und verdienen ihr Geld mit der Züchtung von Buggalo-Riesenkäfern. Nach einem fürchterlichen Sandsturm ist die ganze Herde verschwunden. Verantwortlich gemacht werden hierfür die eingeborenen Marsmenschen. Fry, Leela und Amys neuer Freund Kiff können die Herde zwar wieder finden und zurückbringen, doch in der Zwischenzeit haben die Marsmenschen Amy in ihre Gewalt gebracht ...11. Roboter Roberto - Bankräuber (Insane in the Mainframe)Fry und Bender werden unschuldigerweise für einen Banküberfall eingesperrt, den sie gar nicht begangen haben. Verantwortlich dafür ist ein alter Roboter-Freund von Bender mit dem klangvollen Namen Roberto. Trotzdem werden Fry und Bender zur Strafe in eine Kolonie für kriminelle Roboter geschickt, um ihre Tat zu büßen. Für Bender ist das nichts Besonderes, doch Fry leidet schrecklich, weil er wie ein gefühlloser Roboter behandelt wird! Erst nach einer Gehirnwäsche glaubt er, selbst ein Roboter zu sein und wird als geheilt entlassen. Die Freunde sind entsetzt!12. Die Wurzel allen Übels (The Route of all Evil)Cubert und Dwight werden von der Schule beurlaubt und langweilen sich nun bei Hermes und Professor Farnsworth. Um sich selber zu beschäftigen und auch um die Erwachsenen zu beeindrucken, gründen sie ihren eigenen Lieferservice, den Awesome Express. Ihr Geschäft läuft so erfolgreich, dass sie schon bald eine ernsthafte Gefahr für den Planet Express werden und die Übernahme bevorsteht ...13. Bender auf Tour (Bendin in the Wind)Fry findet einen alten VW-Bus, den er mit viel Liebe wieder flott macht. Währenddessen wird Bender in einen schrecklichen Unfall mit einem Dosenöffner verwickelt und trägt eine massive, wenn auch vorübergehende, Lähmung davon. Seine Behinderung bietet ihm plötzlich völlig neue Perspektiven, als Beck ihn für seine Tournee als Waschbrettspieler engagiert. In echter Groupie-Manier reisen die Freunde in Frys VW-Bus nach. Bender organisiert gerade eine Spendenaktion für defekte Roboter, als seine eigenen Gliedmaßen plötzlich wieder einwandfrei funktionieren. Er will jedoch nicht freiwillig auf den erhofften Profit verzichten und gibt weiterhin seine Lähmung vor, bis er auffliegt ...14. Wie die Zeit vergeht (Times Keeps on Slippin)Die Harlem Globetrotters sind auf der Erde gelandet und verkünden, dass sie jeden beim Basketball schlagen können. Eine provokative Herausforderung für die Crew des Planet Express! Professor Farnsworth stellt umgehend eine Mannschaft aus Mutanten zusammen, die leider noch nicht ganz ausgewachsen sind. Deshalb benötigt er dringend Chronitons, die das Altern der Babymutanten beschleunigen. Trotz aller Tricks verliert Farnsworths Team gegen die Harlem Globetrotters, doch das ist noch lange nicht das Schlimmste: Die Chronitons bewirken, dass die Zeit immer schneller abläuft, bis das Ende der Welt schließlich bevor steht!15. Date mit einem Roboter (Dated a Robot)Fry hat ein neues Hobby: Via Mausklick lädt er sich bei nappster.com eine "Lucy Liu" herunter und programmiert einen Roboter mit ihrem Programm. Natürlich verliebt sich Fry in die attraktive Roboter-Frau und auch diese kann den großen Gefühlen nicht lange widerstehen! Doch die Liebe der beiden steht offenbar unter keinem guten Stern, denn Frys Freunde machen sich große Sorgen um ihn und kommen bald dahinter, dass bei nappster.com echte Lebewesen gefangen sind, deren Persönlichkeiten zum Download angeboten werden! Sie organisieren eine spektakuläre Befreiungsaktion für die echte Lucy Liu, die eine überraschende Wendung nimmt.16. Eine Klasse für sich (A Leela of her Own)Leela hat ein neues Hobby, das sie gerne zum Beruf machen will. Sie tritt in eine "Blernsball"-Mannschaft ein und will Profispielerin werden. Leider stellt sich die einäugige Außerirdische nicht allzu geschickt an. Denn anstatt ihrem Partner den Ball zuzuwerfen, haut sie ihm diesen so oft an den Kopf, bis er bewusstlos zusammen bricht. In der Hoffnung, mit Leela eine neue Zuschauerattraktion zu bekommen, wird sie darauf hin vom Fleck weg vom Chef der New York Mets engagiert!17. Der unvergessene Pharao (A Pharaoh of Remember)Bender leidet unter der Vorstellung, dass er nach seinem Ableben vergessen werden könnte. Bei der Auslieferung eines Steinquaders zu einem fremden alt-ägyptischen Planeten halten ihn die Einheimischen für einen Pharao. Bender sieht seine Chance gekommen: Er lässt sich von den Sklaven, zu denen mittlerweile auch die übrigen Crew-Mitglieder gehören, eine riesige Bender-Statue errichten und nutzt seine neu gewonnene Macht in vollen Zügen aus. Doch der Hohe Priester sieht diese neue "Gottheit" gar nicht gern und lässt Bender sowie auch Fry und Leela bei lebendigem Leibe in eine Gruft werfen ...18. Geschichten von Interesse Nr. 2 (Anthology of Interest, Part II)Fry, Bender und Leela erleben durch die geniale "Was wäre wenn ..."-Maschine von Professor Farnsworth jeder für sich Veränderungen der besonderen Art: Bender erfährt, dass er als menschliches Individuum nur noch saufen und fressen würde.Fry kämpft in einem in einem Videospiel gegen Außerirdische und Leela findet sich auf einem Planeten wieder, wo es genauso aussieht wie in der Welt des "Zauberers von Oz."19. Roswell gut - Alles gut (Roswell that End Well)Die Planet Express Crew landet in der Vergangenheit. Man schreibt das Jahr 1947, genau die Zeit, in der Frys Großvater auf dem Armeestützpunkt Roswell stationiert war. Bei Frys Versuch seinen Opa vor dem Militär zu bewahren, stirbt dieser bei der Zündung einer Atombombe in der Wüste. Durch diese Veränderung der Vergangenheit dürfte nun eigentlich auch Fry nicht mehr existieren, merkwürdigerweise ist er aber noch immer da und putzmunter! Den Grund dafür erfährt er, als er seine Oma Mildred trösten will ...20. Der Göttliche Bender (Godfellas)Heimtückische Space-Piraten überfallen das Raumschiff von Professor Farnsworth und seiner Crew. Bender wird dabei aus dem Schiff geschleudert. Als er durch ein Asteroidenfeld treibt, siedeln sich auf seinem Körper kleine Lebewesen an, die ihn sogleich als ihren Gott anbeten, aber gleichzeitig auch seinen Schutz einfordern. Anfänglich genießt Bender die Verehrung sehr, doch es ist gar nicht so leicht ein Gott zu sein ...21. Wer wird Millionär (Future Stock)Fry trifft bei der Aktionärsversammlung vom Planet Express einen Yuppie aus den 80er Jahren und versteht sich auf Anhieb super mit ihm. Da die Firma kurz vor dem Bankrott steht, bittet er den ehemaligen Börsenmakler um Hilfe. Doch dieser reißt sofort die gesamte Geschäftsführung an sich und macht Professor Farnsworth damit arbeitslos. Als der neue Chef den Planet Express auch noch an Mums Imperium verkaufen will, sind Fry und seine Freunde empört - bis der Wert der Aktie ins Unermessliche steigt und alle Mitarbeiter zu potenziellen Millionären macht!22. Das Kochduell (The 30% Iron Chief)Benders große Leidenschaft ist das Kochen - wenn auch nur mit mäßigem Erfolg! Da sich der berühmte TV-Koch Elzar weigert ihn zu unterrichten, sucht er sich Hilfe bei Elzars Konkurrenten, dem Meisterkoch Spargel. Leider stirbt dieser, nachdem er eine von Benders Speisen probiert hat. In seinen letzten Atemzügen verrät Spargel Bender eine geheime Zutat, mit der er den Rivalen besiegen kann ...

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Futurama - Season 3 DVD-Box
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie schon in den ersten beiden Staffeln, steckt auch die dritte Box wieder voller Abenteuer für alle Mitglieder der Planet Express Crew. Bender versucht sich unter anderem als Weihnachtsmann und Star-Koch, aber er glänzt auch in der Rolle des Pharao oder als Zwergen-Gott. Fry dagegen nimmt mal wieder Kontakt zu seiner Vergangenheit auf. Er besucht nicht nur seinen Bruder auf dem Friedhof, sondern trifft auch noch seinen Großvater im Jahr 1947. Bei dem Versuch das Schicksal zu überlisten, erfährt er mehr über seine Ahnen als ihm eigentlich lieb ist. Leelas Leben gerät völlig aus den Fugen: Fry gesteht ihr endlich seine Liebe, doch leider nur, weil merkwürdige Parasiten Besitz von ihm ergriffen haben. Und auch der Versuch eine große Blernsball-Profispielerin zu werden endet nicht so, wie sie es sich anfangs erhofft hat ..1. Amazonen machen Snu Snu (Amazon Women in the Mood)Fry, Brannigan, Kiff, Bender, Leela und Amy landen auf dem Amazonen-Planeten um die Gewohnheiten der Bewohner zu erkunden. Doch kaum haben sie das Raumschiff verlassen, werden alle Männer gefangen genommen. Ab jetzt haben sie nur noch die Aufgabe, mit den Frauen des Planeten Snu Snu, also Liebe, zu machen. Und das bis zu ihrem Tod unter dem Regiment der gestrengen Herrscherin Weibputer! Als die Freunde merken, dass sie ein weiblicher Computer ist, versucht Bender unter Einsatz seines ganzen Charmes, für sich und seine Crew die Freiheit zurückzuerlangen.2. Im Reich der Parasiten (Parasites Lost)Fry wird durch ein Sandwich, das er sich an einem Lastwagen-Rastplatz gekauft hat, mit Würmern verseucht. Unverzüglich lässt sich Farnsworth samt seiner Mannschaft verkleinern, um in Frys Eingeweiden gegen die Parasiten vorzugehen. Eine aus der Crew findet die Idee jedoch nicht so toll: wenn es nach Leela ginge, würde sie Fry lieber mit Würmern haben. Denn seitdem er von ihnen befallen ist, gesteht er ihr mehrmals täglich seine Liebe. Ermutigt durch ihr Interesse will Fry nun in Erfahrung bringen, ob Leela sich tatsächlich für ihn als Mann interessiert.3. Alle Jahre wieder (A Tale of Two Santas)Bender, Fry und Leela haben den Auftrag einen Sack mit Wunschzetteln bei dem gemeinen Weihnachtsmann des Neptun abzugeben. Statt ihre Aufgabe zu erfüllen, frieren sie den Weihnachtsmann jedoch kurzerhand ein und Bender muss als Roboter-Santa Claus einspringen. Der ist allerdings mit seiner neuen Aufgabe mehr als überfordert und kommt trotz seiner Freundlichkeit bei den Kindern nicht gerade gut an ...4. Das Glück des Philip J. Fry (The Luck of the Fryish)Fry fühlt sich in letzter Zeit etwas unglücklich und erinnert sich an seinen bewährten Glücksbringer aus vergangenen Tagen. Fortan ist er besessen von der Idee, sein siebenblättriges Kleeblatt zu finden, das er im 20. Jahrhundert zurück gelassen hat. Bei einem Streifzug durch das alte New York erinnert er sich an seinen Bruder Yancy, der ihm damals immer alles nicht Niet- und Nagelfeste geklaut hat. Als Fry das geheime Versteck seines Kleeblattes leer vorfindet, ist er sich sicher, dass sein Bruder es ihm gestohlen hat. Entschlossen macht er sich auf den Weg zum Friedhof...5. Bender unter Pinguinen (The Birdbot of Ice-Catraz)Leela weigert sich, gegen ihre Überzeugung einen Giftmülltransport gefährlich nahe an ein Pinguin-Reservat auf den Planeten Pluto zu fliegen. Nach reiflicher Überlegung schließt sie sich sogar den Demonstranten gegen den Transport an. Bender, skrupellos wie immer, übernimmt den Auftrag und wird so zum Helden der Stunde. Als ihm der schnelle Ruhm ausgiebig zu Kopf steigt, benimmt er sich so schlecht, dass sogar Fry ihm fristlos die Freundschaft kündigt. Die Trennung kann Bender nicht verkraften. Verzweifelt unterzieht er sich einem Alkoholentzug mit schrecklichen Folgen.6. Bender - bis über beide Ohren (Bendless Love)Bender widmet sich neuerdings ausgiebig dem Schlafwandeln. Eigentlich keine dramatische Sache, wäre da nicht seine große Biegelust, die er radikal am Raumschiff des Planet Express auslebt. Zum Austoben wird er in eine Biegefabrik für Eisenträger geschickt, wo er auf die äußerst hübsche Roboterfrau Angleena trifft und in heißer Liebe zu ihr entbrennt. Die Sache hat nur einen Haken: Angleena war schon einmal verheiratet - und zwar mit Benders größtem Feind Flexo! Er muss nun einfach herausfinden, ob die schöne Roboterfrau noch in diesen Schurken verliebt ist.7. Der Tag, an dem die Erde verdummte (The Day the Day Stood Stupid)Leela ist verzweifelt, denn Nibbler wurde im Fernsehen zum dümmsten Tier des Universums gekürt. Leela ist jedoch überzeugt, dass ihr Schoßtier allzu dumm nicht sein kann. Und tatsächlich: Als fliegende Gehirne auf die Erde kommen, um die Menschen zu verdummen, bewegt Nibbler Leela, auf seinen Heimatplaneten zu reisen, um der Verdummung zu entgehen. Doch sie fliegt zurück auf die Erde und muss erkennen, dass einzig Fry immun gegen die fliegenden Gehirne ist. Bevor sie ganz verblödet, beschwört sie Fry, gegen die Gehirne zu kämpfen.8. Zoidberg geht nach Hollywood (Thats Lobstertainment)Dr. Zoidberg möchte seine unterbrochene Karriere in Hollywood fortsetzen. Er stattet seinem Onkel Zoid, der früher einmal ein Hologramm-Star war, einen Besuch ab, um wieder mit der Branche Kontakt aufzunehmen. Doch der Onkel bittet ihn, ihm eine Million Dollar zu leihen, damit er seinen eigenen Comeback-Film drehen kann. Zoidberg willigt ein, ohne jedoch das Geld zu besitzen. Das will er mit Hilfe von Bender auftreiben, der den Roboter-Schauspieler Calculon überredet, den Film zu finanzieren und ihm dafür den "Oscar" verspricht. Dummerweise floppt der Streifen und Zoidberg sitzt auf einem Berg Schulden.9. In den Augen einer Waisen (The Cyber House Rules)Leela trifft zufällig ihren alten Klassenkameraden Adelai wieder, der sich zu einem berühmten Schönheitschirurgen gemausert hat. Adelai ist begeistert, Leela zu sehen und schlägt ihr vor, ein zweites Auge für sie zu modellieren und einzusetzen. Leela überlegt nicht lange und stimmt zu. Die Operation wird ein voller Erfolg und das Augenpaar steht ihr hervorragend. Leela ist überglücklich! Währenddessen suchen Waisenkinder mit Stipendien der Regierung neue Eltern, und Bender adoptiert gleich zwölf von ihnen. Er rechnet sich aus, dass er damit ziemlich viel Geld verdienen kann ...10. Vierzig Käfer westwärts (Where the Buggalo Roam)Die gesamte Crew von Professor Farnsworth ist bei den Wongs, Amys Eltern, zu Besuch. Diese leben auf dem Mars und verdienen ihr Geld mit der Züchtung von Buggalo-Riesenkäfern. Nach einem fürchterlichen Sandsturm ist die ganze Herde verschwunden. Verantwortlich gemacht werden hierfür die eingeborenen Marsmenschen. Fry, Leela und Amys neuer Freund Kiff können die Herde zwar wieder finden und zurückbringen, doch in der Zwischenzeit haben die Marsmenschen Amy in ihre Gewalt gebracht ...11. Roboter Roberto - Bankräuber (Insane in the Mainframe)Fry und Bender werden unschuldigerweise für einen Banküberfall eingesperrt, den sie gar nicht begangen haben. Verantwortlich dafür ist ein alter Roboter-Freund von Bender mit dem klangvollen Namen Roberto. Trotzdem werden Fry und Bender zur Strafe in eine Kolonie für kriminelle Roboter geschickt, um ihre Tat zu büßen. Für Bender ist das nichts Besonderes, doch Fry leidet schrecklich, weil er wie ein gefühlloser Roboter behandelt wird! Erst nach einer Gehirnwäsche glaubt er, selbst ein Roboter zu sein und wird als geheilt entlassen. Die Freunde sind entsetzt!12. Die Wurzel allen Übels (The Route of all Evil)Cubert und Dwight werden von der Schule beurlaubt und langweilen sich nun bei Hermes und Professor Farnsworth. Um sich selber zu beschäftigen und auch um die Erwachsenen zu beeindrucken, gründen sie ihren eigenen Lieferservice, den Awesome Express. Ihr Geschäft läuft so erfolgreich, dass sie schon bald eine ernsthafte Gefahr für den Planet Express werden und die Übernahme bevorsteht ...13. Bender auf Tour (Bendin in the Wind)Fry findet einen alten VW-Bus, den er mit viel Liebe wieder flott macht. Währenddessen wird Bender in einen schrecklichen Unfall mit einem Dosenöffner verwickelt und trägt eine massive, wenn auch vorübergehende, Lähmung davon. Seine Behinderung bietet ihm plötzlich völlig neue Perspektiven, als Beck ihn für seine Tournee als Waschbrettspieler engagiert. In echter Groupie-Manier reisen die Freunde in Frys VW-Bus nach. Bender organisiert gerade eine Spendenaktion für defekte Roboter, als seine eigenen Gliedmaßen plötzlich wieder einwandfrei funktionieren. Er will jedoch nicht freiwillig auf den erhofften Profit verzichten und gibt weiterhin seine Lähmung vor, bis er auffliegt ...14. Wie die Zeit vergeht (Times Keeps on Slippin)Die Harlem Globetrotters sind auf der Erde gelandet und verkünden, dass sie jeden beim Basketball schlagen können. Eine provokative Herausforderung für die Crew des Planet Express! Professor Farnsworth stellt umgehend eine Mannschaft aus Mutanten zusammen, die leider noch nicht ganz ausgewachsen sind. Deshalb benötigt er dringend Chronitons, die das Altern der Babymutanten beschleunigen. Trotz aller Tricks verliert Farnsworths Team gegen die Harlem Globetrotters, doch das ist noch lange nicht das Schlimmste: Die Chronitons bewirken, dass die Zeit immer schneller abläuft, bis das Ende der Welt schließlich bevor steht!15. Date mit einem Roboter (Dated a Robot)Fry hat ein neues Hobby: Via Mausklick lädt er sich bei nappster.com eine "Lucy Liu" herunter und programmiert einen Roboter mit ihrem Programm. Natürlich verliebt sich Fry in die attraktive Roboter-Frau und auch diese kann den großen Gefühlen nicht lange widerstehen! Doch die Liebe der beiden steht offenbar unter keinem guten Stern, denn Frys Freunde machen sich große Sorgen um ihn und kommen bald dahinter, dass bei nappster.com echte Lebewesen gefangen sind, deren Persönlichkeiten zum Download angeboten werden! Sie organisieren eine spektakuläre Befreiungsaktion für die echte Lucy Liu, die eine überraschende Wendung nimmt.16. Eine Klasse für sich (A Leela of her Own)Leela hat ein neues Hobby, das sie gerne zum Beruf machen will. Sie tritt in eine "Blernsball"-Mannschaft ein und will Profispielerin werden. Leider stellt sich die einäugige Außerirdische nicht allzu geschickt an. Denn anstatt ihrem Partner den Ball zuzuwerfen, haut sie ihm diesen so oft an den Kopf, bis er bewusstlos zusammen bricht. In der Hoffnung, mit Leela eine neue Zuschauerattraktion zu bekommen, wird sie darauf hin vom Fleck weg vom Chef der New York Mets engagiert!17. Der unvergessene Pharao (A Pharaoh of Remember)Bender leidet unter der Vorstellung, dass er nach seinem Ableben vergessen werden könnte. Bei der Auslieferung eines Steinquaders zu einem fremden alt-ägyptischen Planeten halten ihn die Einheimischen für einen Pharao. Bender sieht seine Chance gekommen: Er lässt sich von den Sklaven, zu denen mittlerweile auch die übrigen Crew-Mitglieder gehören, eine riesige Bender-Statue errichten und nutzt seine neu gewonnene Macht in vollen Zügen aus. Doch der Hohe Priester sieht diese neue "Gottheit" gar nicht gern und lässt Bender sowie auch Fry und Leela bei lebendigem Leibe in eine Gruft werfen ...18. Geschichten von Interesse Nr. 2 (Anthology of Interest, Part II)Fry, Bender und Leela erleben durch die geniale "Was wäre wenn ..."-Maschine von Professor Farnsworth jeder für sich Veränderungen der besonderen Art: Bender erfährt, dass er als menschliches Individuum nur noch saufen und fressen würde.Fry kämpft in einem in einem Videospiel gegen Außerirdische und Leela findet sich auf einem Planeten wieder, wo es genauso aussieht wie in der Welt des "Zauberers von Oz."19. Roswell gut - Alles gut (Roswell that End Well)Die Planet Express Crew landet in der Vergangenheit. Man schreibt das Jahr 1947, genau die Zeit, in der Frys Großvater auf dem Armeestützpunkt Roswell stationiert war. Bei Frys Versuch seinen Opa vor dem Militär zu bewahren, stirbt dieser bei der Zündung einer Atombombe in der Wüste. Durch diese Veränderung der Vergangenheit dürfte nun eigentlich auch Fry nicht mehr existieren, merkwürdigerweise ist er aber noch immer da und putzmunter! Den Grund dafür erfährt er, als er seine Oma Mildred trösten will ...20. Der Göttliche Bender (Godfellas)Heimtückische Space-Piraten überfallen das Raumschiff von Professor Farnsworth und seiner Crew. Bender wird dabei aus dem Schiff geschleudert. Als er durch ein Asteroidenfeld treibt, siedeln sich auf seinem Körper kleine Lebewesen an, die ihn sogleich als ihren Gott anbeten, aber gleichzeitig auch seinen Schutz einfordern. Anfänglich genießt Bender die Verehrung sehr, doch es ist gar nicht so leicht ein Gott zu sein ...21. Wer wird Millionär (Future Stock)Fry trifft bei der Aktionärsversammlung vom Planet Express einen Yuppie aus den 80er Jahren und versteht sich auf Anhieb super mit ihm. Da die Firma kurz vor dem Bankrott steht, bittet er den ehemaligen Börsenmakler um Hilfe. Doch dieser reißt sofort die gesamte Geschäftsführung an sich und macht Professor Farnsworth damit arbeitslos. Als der neue Chef den Planet Express auch noch an Mums Imperium verkaufen will, sind Fry und seine Freunde empört - bis der Wert der Aktie ins Unermessliche steigt und alle Mitarbeiter zu potenziellen Millionären macht!22. Das Kochduell (The 30% Iron Chief)Benders große Leidenschaft ist das Kochen - wenn auch nur mit mäßigem Erfolg! Da sich der berühmte TV-Koch Elzar weigert ihn zu unterrichten, sucht er sich Hilfe bei Elzars Konkurrenten, dem Meisterkoch Spargel. Leider stirbt dieser, nachdem er eine von Benders Speisen probiert hat. In seinen letzten Atemzügen verrät Spargel Bender eine geheime Zutat, mit der er den Rivalen besiegen kann ...

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Herr der Fliegen von William Golding (Lektürehi...
4,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Herr der Fliegen von William Golding - Endlich verständlich mit der Lektürehilfe von derQuerleser.de!  Diese klare und zuverlässige Analyse von William Goldings Herr der Fliegen aus dem Jahre 1954 hilft Dir dabei, den Kultroman schnell und bis ins kleinste Detail zu erfassen. Eine Gruppe junger Schüler strandet nach einem Flugzeugabsturz auf einer einsamen Insel und muss sich selbst organisieren, um zu überleben. Schnell kommt es zu Auseinandersetzungen zwischen den Kindern. Schaffen sie es trotzdem, zusammen zu halten und Hilfe zu rufen? In dieser Lektürehilfe sind enthalten:     . Eine vollständige Inhaltsangabe    . Eine umfassende Analyse der Hauptfiguren     . Eine ausführliche Interpretation    . Fragen zur Vertiefung  Warum derQuerleser.de?  Egal ob Du Literaturliebhaber mit wenig Zeit zum Lesen, Lesemuffel oder Schüler in der Prüfungsvorbereitung bist, die Analysereihe derQuerleser.de bietet Dir sofort detailliertes Wissen über literarische Werke - ganz klassisch als Buch oder natürlich auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone! Literatur auf den Punkt gebracht mit derQuerleser.de! 

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Intentionsgeleitetes Handeln und seine Fehler
5,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: keine, Universität Potsdam (Psychologie), Veranstaltung: Seminar, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Gehirn der Spezies Mensch ist wohl die komplexeste, von der Natur hervorbrachte Errungenschaft. Nicht einmal der ausgeklügeltste Computer vermag es, den Menschen in allen Bereichen vollständig zu ersetzen. Er kann sich nicht flexibel genug an unvorhersehbare Hindernisse der Umwelt anpassen, während Menschen aufgrund verschiedener Mechanismen auch sehr kurzfristig ihre Handlungen so umstellen können, dass sie auf eintretende Schwierigkeiten (meistens) angemessen reagieren. Jedoch treten unter bestimmten Voraussetzungen immer wieder unbeabsichtigten Fehlhandlungen auf, die uns im Alltag häufig begegnen. Schwerwiegend können deren Folgen in verantwortungsvollen Berufen wie zum Beispiel beim Fliegen sein. Aufgrund neuerer Ergebnisse in der Volitionsforschung steht mit Hilfe des Rubikon - Modells ein Erklärungsansatz unter anderem auch für Fehlhandlungen zur Verfügung, welche wiederum Einblick in das Funktionieren menschlichen Handelns gewähren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Herr der Fliegen von William Golding (Lektürehi...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Herr der Fliegen von William Golding - Endlich verständlich mit der Lektürehilfe von derQuerleser.de!  Diese klare und zuverlässige Analyse von William Goldings Herr der Fliegen aus dem Jahre 1954 hilft Dir dabei, den Kultroman schnell und bis ins kleinste Detail zu erfassen. Eine Gruppe junger Schüler strandet nach einem Flugzeugabsturz auf einer einsamen Insel und muss sich selbst organisieren, um zu überleben. Schnell kommt es zu Auseinandersetzungen zwischen den Kindern. Schaffen sie es trotzdem, zusammen zu halten und Hilfe zu rufen? In dieser Lektürehilfe sind enthalten:     . Eine vollständige Inhaltsangabe    . Eine umfassende Analyse der Hauptfiguren     . Eine ausführliche Interpretation    . Fragen zur Vertiefung  Warum derQuerleser.de?  Egal ob Du Literaturliebhaber mit wenig Zeit zum Lesen, Lesemuffel oder Schüler in der Prüfungsvorbereitung bist, die Analysereihe derQuerleser.de bietet Dir sofort detailliertes Wissen über literarische Werke - ganz klassisch als Buch oder natürlich auf Deinem Computer, Tablet oder Smartphone! Literatur auf den Punkt gebracht mit derQuerleser.de! 

Anbieter: Thalia AT
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot