Angebote zu "Analyse" (60 Treffer)

Kategorien

Shops

Veroval® Aktivitätsarmband
74,84 € *
ggf. zzgl. Versand

Veroval® Aktivitätsarmband Der Weg ist das Ziel: mit dem intelligenten Aktivitätsarmband Bewegung gehört heute zu einem gesunden Lebensstil. Die Möglichkeiten dazu sind sehr vielfältig. Ein intelligentes Aktivitätsarmband hilft, die eigenen Bewegungsaktivitäten im Einzelnen sowie in der Zusammenfassung zu überblicken. Dabei werden die verschiedenen Bewegungs- arten gesondert aufgezeichnet und analysiert. Zusätzlich zeichnet das Armband auch andere Körperanalysewerte wie Puls, Schlafverhalten oder Kalorienverbrauch exakt auf. Alle Daten können über die Veroval® medi.connect App und Software auf dem Smartphone/Tablet bzw. PC als Grafiken dargestellt, verwaltet und analysiert werden. Intelligentes Armband zur gezielten Aktivitätsanalyse: Aktivitätsdauer und zurückgelegter Distanz Individuell wählbare Aktivitäten: Gehen und Laufen sowie Schwimmen und Radfahren (mit Stoppuhrfunktion und gekop- pelter Kalorienanzeige) Umfangreiche Schlafanalyse Wasserdicht bis 30 Meter Mit integrierter Pulsmessung am Handgelenk und Schrittzähler Daten kombinierbar mit allen Veroval® Geräten, z.B. Personen- waage und Blutdruckmessgeräten Datenübertragung über Bluetooth (Smartphone-App) USB-Bluetooth-Adapter inklusive Einfaches Speichern der Daten mit der Veroval® medi.connect App oder Software Veroval® medi.connect Welche Vorteile bietet Veroval® medi.connect? Veroval® medi.connect ist eine Software zum Download auf Ihren Computer oder als Anwendung auf Ihrem Smartphone. Als 'digitales Blutdrucktagebuch“ dient sie der Speiche- rung und Analyse der Daten Ihrer Veroval®-Geräte, wie z.B. des Aktivitätsarmbands, und ermöglicht eine optimale Aufbereitung, Einschätzung und Nutzung Ihrer Messdaten. So können beispielsweise anschauliche Graphiken erstellt werden und Ergebnisse mit wenigen Klicks ausgedruckt oder per E-Mail an den Arzt versandt werden. Fu¨r welche Zielgruppe ist das Veroval® Aktivitätsarmband gedacht? Für anspruchsvolle Menschen, die ein Aktivitätsarmband suchen, das sie zu sportlichen Aktivitäten motiviert und ihnen schnell und übersichtlich die Ergebnisse liefert. Ihre Erwartungshaltung: Das Aktivitätsarmband soll einfach zu handhaben sein und über die Anzeige der Sportarten hinaus auch wichtige Vitalparameter anzeigen. Was macht das Veroval® Aktivitätsarmband fu¨r Kunden attraktiv? Mit dem Veroval® Aktivitätsarmband können Aktivitäten wie Gehen, Laufen, Schwimmen (wasserdicht bis 30 m) oder Radfahren ausgewählt werden, wobei sich individuelle Tagesziele bestimmen lassen. Es erfasst den Kalo- rienverbrauch, die Aktivitätsdauer sowie die zurückgelegte Distanz. Außerdem verfügt das Armband über einen Pulsmesser und einen Schrittzähler. Durch die umfangreiche Schlafanalyse unterstützt das Armband den Nutzer selbst in der Nacht. Alle Werte können über die Veroval® medi.connect App und Software gespeichert, graphisch aufbereitet, geteilt und mit anderen Veroval® Geräten kombiniert werden. Warum sollte das Aktivitätsarmband gerade Bluthochdruckpatienten empfohlen werden? Bewegungsarmut zählt zu den Hauptrisikofaktoren, die eine Hypertonie beeinflussen können. Ebenso gilt als erwiesen, dass regelmäßige Bewegung zu einer Normalisierung des Blutdrucks beitragen kann. Mit Hilfe des Aktivitätsarmbands kann die tägliche Aktivität in die Langzeitdokumentation mit einbezogen und mit anderen Vitalwerten in Zusammenhang gesetzt werden. Messbare Erfolge motivieren zudem und fördern die Bereit- schaft zur nachhaltigen Umsetzung Was wird im Trainingsmodus Laufen/Gehen gemessen? Im Trainingsmodus Laufen/Gehen können während des Trainings und nach dem Training folgende Werte abgerufen werden: aktueller Puls (bpm) Trainingsdauer (hh:mm:ss) zurückgelegte Distanz (km) aktuelle Laufzeit (min/km) aktuelle Geschwindigkeit (km/h) Schritte verbrannte Kalorien (Kcal) laut gemessenem Bewegungsprofil aktuelle Uhrzeit Was wird in den Trainingsmodi Schwimmen und Radfahren gemessen? In den Trainingsmodi Schwimmen und Radfahren können während des Trainings und nach dem Training folgende Werte abgerufen werden: aktueller Puls (bpm) Trainingsdauer (hh:mm:ss) verbrannte Kalorien (Kca l) pro Runde nach voreingestelltem Durchschnittswert aktuelle Uhrzeit Rundennummer Rundenzeit durchschnittliche Rundenzeit Wie kann der Nutzer seinen Organismus vor Überlastung während des Sports schu¨tzen? Über die App kann ein Pulszonenalarm für das Über- und Unterschreiten der Pulszone sowie das Erreichen des maximalen Pulses aktiviert werden. Dadurch behält der Nutzer die Kontrolle über seinen Puls und kann ggf. das Training abbrechen. Wie funktioniert die Kalorienverbrauchsanzeige? Das Armband berechnet die Kalorien, die pro Tag verbrannt werden, auf Basis der Aktivität und individuellen Angaben wie Größe, Alter, Geschlecht etc. Über eine Fort- schrittsleiste am oberen Displayrand sieht der Nutzer, wie weit er von seinem gesetzten Ziel entfernt ist. Ist das Ziel erreicht, blinkt die Leiste auf und ein Signal ertönt. Als Grundeinstellung sind 3.000 Kilokalorien eingestellt, die Zahl kann jedoch individuell verändert werden. Wie funktioniert der Schrittzähler? Das Armband zählt die Schritte, die am Tag zurückgelegt werden. Über die Fortschrittsleiste werden die gegangenen Schritte bis zum Tagesziel angezeigt. Es sind 10.000 Schritte als Grundeinstellung vorgegeben, diese Zahl kann jedoch über die App geändert werden. Wie funktioniert die Distanzanzeige? Das Armband misst die Distanz, die am Tag zurückgelegt wird. Die Berechnung basiert auf den gezählten Schritten und individuellen Angaben (Schrittlänge, Körpergröße, Geschlecht). Die Fortschrittsleiste zeigt den aktuellen Fortschritt bis zum Tagesziel an. Werksseitig sind 6 km als Tagesziel eingestellt. Wie funktioniert die Pulsmessung? Sobald der Pulsmodus aufgerufen wird, beginnt das Armband mit der Messung. Ausgangspuls ist immer 72 Schläge pro Minute. Nach ein paar Sekunden wird der aktu- elle Puls angezeigt. Nach 45 Sekunden wird die Pulsanzeige automatisch beendet. Wie funktioniert der Schlaf-Modus? Der Schlaf-Modus wird vorm Schlafengehen aktiviert und morgens deaktiviert – es sei denn, über die Auto Sleep Funktion werden feste Zeiten eingestellt. Das Armband muss in der Nacht getragen werden, damit die Schlafdauer und -qualität gemessen werden kann. Wie lange speichert das Aktivitätsarmband die gemessenen Daten? Das Armband speichert alle gemessenen Daten (außer Trainingswerte) sieben Tage lang. Vom 8. bis zum 30. Tag werden nur noch gesamte Tageswerte gespeichert. Wird das Armband in diesem Zeitraum nicht mit der App bzw. Software verbunden, dann wird ab dem 31. Tag die älteste Aufzeichnung von der aktuellsten überschrieben. Wie erfolgt die Trainingswerte- Speicherung? Das Armband speichert die Trainingswerte der letzten zehn aufgezeichneten Trainingseinheiten. Durch die Synchronisierung der Daten in die App werden diese auto- matisch am Armband gelöscht. Welche Vorteile bietet Veroval® medi.connect? Die gemessenen Daten lassen sich bequem speichern. Zudem können die Werte analysiert und per E-Mail oder PDF-Ausdruck mit dem Arzt geteilt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Werte mit den Daten anderer Veroval® Geräte in Zusammenhang gesetzt werden können und so eine umfassende Gesundheitsanalyse ermöglichen, die den Arzt in seiner Therapieempfehlung unterstützen kann. Kommunikation mit Ärzten Die neue Messgerät-Generation ermöglicht jetzt detaillierte Analyse- möglichkeiten, die dem behandelnden Arzt präzise und verlässliche Aussagen über die Entwicklung der Vitalwerte seines Patienten lie- fern und die ärztliche Diagnose und Therapie nachhaltig unterstützen können. Der Datentransfer erfolgt via PDF oder E-Mail.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Veroval® Aktivitätsarmband
74,84 € *
ggf. zzgl. Versand

Veroval® Aktivitätsarmband Der Weg ist das Ziel: mit dem intelligenten Aktivitätsarmband Bewegung gehört heute zu einem gesunden Lebensstil. Die Möglichkeiten dazu sind sehr vielfältig. Ein intelligentes Aktivitätsarmband hilft, die eigenen Bewegungsaktivitäten im Einzelnen sowie in der Zusammenfassung zu überblicken. Dabei werden die verschiedenen Bewegungs- arten gesondert aufgezeichnet und analysiert. Zusätzlich zeichnet das Armband auch andere Körperanalysewerte wie Puls, Schlafverhalten oder Kalorienverbrauch exakt auf. Alle Daten können über die Veroval® medi.connect App und Software auf dem Smartphone/Tablet bzw. PC als Grafiken dargestellt, verwaltet und analysiert werden. Intelligentes Armband zur gezielten Aktivitätsanalyse: Aktivitätsdauer und zurückgelegter Distanz Individuell wählbare Aktivitäten: Gehen und Laufen sowie Schwimmen und Radfahren (mit Stoppuhrfunktion und gekop- pelter Kalorienanzeige) Umfangreiche Schlafanalyse Wasserdicht bis 30 Meter Mit integrierter Pulsmessung am Handgelenk und Schrittzähler Daten kombinierbar mit allen Veroval® Geräten, z.B. Personen- waage und Blutdruckmessgeräten Datenübertragung über Bluetooth (Smartphone-App) USB-Bluetooth-Adapter inklusive Einfaches Speichern der Daten mit der Veroval® medi.connect App oder Software Veroval® medi.connect Welche Vorteile bietet Veroval® medi.connect? Veroval® medi.connect ist eine Software zum Download auf Ihren Computer oder als Anwendung auf Ihrem Smartphone. Als 'digitales Blutdrucktagebuch“ dient sie der Speiche- rung und Analyse der Daten Ihrer Veroval®-Geräte, wie z.B. des Aktivitätsarmbands, und ermöglicht eine optimale Aufbereitung, Einschätzung und Nutzung Ihrer Messdaten. So können beispielsweise anschauliche Graphiken erstellt werden und Ergebnisse mit wenigen Klicks ausgedruckt oder per E-Mail an den Arzt versandt werden. Fu¨r welche Zielgruppe ist das Veroval® Aktivitätsarmband gedacht? Für anspruchsvolle Menschen, die ein Aktivitätsarmband suchen, das sie zu sportlichen Aktivitäten motiviert und ihnen schnell und übersichtlich die Ergebnisse liefert. Ihre Erwartungshaltung: Das Aktivitätsarmband soll einfach zu handhaben sein und über die Anzeige der Sportarten hinaus auch wichtige Vitalparameter anzeigen. Was macht das Veroval® Aktivitätsarmband fu¨r Kunden attraktiv? Mit dem Veroval® Aktivitätsarmband können Aktivitäten wie Gehen, Laufen, Schwimmen (wasserdicht bis 30 m) oder Radfahren ausgewählt werden, wobei sich individuelle Tagesziele bestimmen lassen. Es erfasst den Kalo- rienverbrauch, die Aktivitätsdauer sowie die zurückgelegte Distanz. Außerdem verfügt das Armband über einen Pulsmesser und einen Schrittzähler. Durch die umfangreiche Schlafanalyse unterstützt das Armband den Nutzer selbst in der Nacht. Alle Werte können über die Veroval® medi.connect App und Software gespeichert, graphisch aufbereitet, geteilt und mit anderen Veroval® Geräten kombiniert werden. Warum sollte das Aktivitätsarmband gerade Bluthochdruckpatienten empfohlen werden? Bewegungsarmut zählt zu den Hauptrisikofaktoren, die eine Hypertonie beeinflussen können. Ebenso gilt als erwiesen, dass regelmäßige Bewegung zu einer Normalisierung des Blutdrucks beitragen kann. Mit Hilfe des Aktivitätsarmbands kann die tägliche Aktivität in die Langzeitdokumentation mit einbezogen und mit anderen Vitalwerten in Zusammenhang gesetzt werden. Messbare Erfolge motivieren zudem und fördern die Bereit- schaft zur nachhaltigen Umsetzung Was wird im Trainingsmodus Laufen/Gehen gemessen? Im Trainingsmodus Laufen/Gehen können während des Trainings und nach dem Training folgende Werte abgerufen werden: aktueller Puls (bpm) Trainingsdauer (hh:mm:ss) zurückgelegte Distanz (km) aktuelle Laufzeit (min/km) aktuelle Geschwindigkeit (km/h) Schritte verbrannte Kalorien (Kcal) laut gemessenem Bewegungsprofil aktuelle Uhrzeit Was wird in den Trainingsmodi Schwimmen und Radfahren gemessen? In den Trainingsmodi Schwimmen und Radfahren können während des Trainings und nach dem Training folgende Werte abgerufen werden: aktueller Puls (bpm) Trainingsdauer (hh:mm:ss) verbrannte Kalorien (Kca l) pro Runde nach voreingestelltem Durchschnittswert aktuelle Uhrzeit Rundennummer Rundenzeit durchschnittliche Rundenzeit Wie kann der Nutzer seinen Organismus vor Überlastung während des Sports schu¨tzen? Über die App kann ein Pulszonenalarm für das Über- und Unterschreiten der Pulszone sowie das Erreichen des maximalen Pulses aktiviert werden. Dadurch behält der Nutzer die Kontrolle über seinen Puls und kann ggf. das Training abbrechen. Wie funktioniert die Kalorienverbrauchsanzeige? Das Armband berechnet die Kalorien, die pro Tag verbrannt werden, auf Basis der Aktivität und individuellen Angaben wie Größe, Alter, Geschlecht etc. Über eine Fort- schrittsleiste am oberen Displayrand sieht der Nutzer, wie weit er von seinem gesetzten Ziel entfernt ist. Ist das Ziel erreicht, blinkt die Leiste auf und ein Signal ertönt. Als Grundeinstellung sind 3.000 Kilokalorien eingestellt, die Zahl kann jedoch individuell verändert werden. Wie funktioniert der Schrittzähler? Das Armband zählt die Schritte, die am Tag zurückgelegt werden. Über die Fortschrittsleiste werden die gegangenen Schritte bis zum Tagesziel angezeigt. Es sind 10.000 Schritte als Grundeinstellung vorgegeben, diese Zahl kann jedoch über die App geändert werden. Wie funktioniert die Distanzanzeige? Das Armband misst die Distanz, die am Tag zurückgelegt wird. Die Berechnung basiert auf den gezählten Schritten und individuellen Angaben (Schrittlänge, Körpergröße, Geschlecht). Die Fortschrittsleiste zeigt den aktuellen Fortschritt bis zum Tagesziel an. Werksseitig sind 6 km als Tagesziel eingestellt. Wie funktioniert die Pulsmessung? Sobald der Pulsmodus aufgerufen wird, beginnt das Armband mit der Messung. Ausgangspuls ist immer 72 Schläge pro Minute. Nach ein paar Sekunden wird der aktu- elle Puls angezeigt. Nach 45 Sekunden wird die Pulsanzeige automatisch beendet. Wie funktioniert der Schlaf-Modus? Der Schlaf-Modus wird vorm Schlafengehen aktiviert und morgens deaktiviert – es sei denn, über die Auto Sleep Funktion werden feste Zeiten eingestellt. Das Armband muss in der Nacht getragen werden, damit die Schlafdauer und -qualität gemessen werden kann. Wie lange speichert das Aktivitätsarmband die gemessenen Daten? Das Armband speichert alle gemessenen Daten (außer Trainingswerte) sieben Tage lang. Vom 8. bis zum 30. Tag werden nur noch gesamte Tageswerte gespeichert. Wird das Armband in diesem Zeitraum nicht mit der App bzw. Software verbunden, dann wird ab dem 31. Tag die älteste Aufzeichnung von der aktuellsten überschrieben. Wie erfolgt die Trainingswerte- Speicherung? Das Armband speichert die Trainingswerte der letzten zehn aufgezeichneten Trainingseinheiten. Durch die Synchronisierung der Daten in die App werden diese auto- matisch am Armband gelöscht. Welche Vorteile bietet Veroval® medi.connect? Die gemessenen Daten lassen sich bequem speichern. Zudem können die Werte analysiert und per E-Mail oder PDF-Ausdruck mit dem Arzt geteilt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Werte mit den Daten anderer Veroval® Geräte in Zusammenhang gesetzt werden können und so eine umfassende Gesundheitsanalyse ermöglichen, die den Arzt in seiner Therapieempfehlung unterstützen kann. Kommunikation mit Ärzten Die neue Messgerät-Generation ermöglicht jetzt detaillierte Analyse- möglichkeiten, die dem behandelnden Arzt präzise und verlässliche Aussagen über die Entwicklung der Vitalwerte seines Patienten lie- fern und die ärztliche Diagnose und Therapie nachhaltig unterstützen können. Der Datentransfer erfolgt via PDF oder E-Mail.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Schachcomputer ChessGenius Pro schwarz
141,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Schachcomputer für Turnier- und Vereinsspieler Spielstärke > 2.200 ELO! Einer der spielstärksten Schachcomputer aller Zeiten mit der Weltmeister-Software „Chess Genius“ von Richard Lang! Nach der vielbeachteten Einführung des MILLENNIUM ChessGenius im Spätherbst 2015, stellen wir nun die deutlich optimierte und leistungsverstärkte Version ChessGenius PRO vor. Von vielen Kunden wurden Wünsche bezüglich zusätzlicher Funktionen hinsichtlich Hard- und Software geäußert, die in die Entwicklung des neuen Modells eingeflossen sind. Neben einer edleren Optik bietet der Genius Pro vor allem eine signifikant höhere Spielstärke, er erreicht über 2.200 ELO nach internationalem Turnierstandard. Dies wurde über eine Vielzahl von Hard- und Softwaremodifikationen erreicht: Verbesserungen bei der Hardware: - Deutlich schnellerer Prozessor mit 120 MHz Taktfrequenz (Faktor 2.5 schneller als der ChessGenius) - 160 KB RAM (Faktor 5 mehr als im ChessGenius) - Automatische Netzteilerkennung – das angesteckte Netzteil schaltet den Schlafmodus für 24 Stunden ab, für Langzeitanalysen. - Deutlich verbessertes Sensorbrett mit leichtgängierem Druckpunkt Verbesserungen bei der Software: - Drei verschiedene Optionen für die Eröffnungen wählbar: - Kein Eröffnungsbuch, Computer rechnet selbstständig - „Classic London Book“, ca. 57.000 Positionen (entspricht dem bisherigen ChessGenius, Biliothek wurde um den Faktor 2.8 vergrößert) - „Modern Book“, mehr als 100.000 Positionen, komplett neue Bibliothek mit modernen Eröffnungsvarianten. Von HIARCS. - Generell verbesserter Schlafmodus mit verlängerten Wach-Phasen - Anzeige von Zugnummern im INFO-Modus - Neues Level Speziell für Problemlösungen (Matt in X)   Optische Verbesserungen: - Figurensatz mit Verchromung (weiße Figuren) und Schwarz-Verchromung (schwarze Figuren) - Figuren mit Filzboden ausgerüstet Die Summe aller Maßnahmen ergibt eine deutliche Performance-Steigerung gegenüber dem etablierten Modell, so dass der „Pro“ vor allem für ambitionierte Spieler die perfekte Wahl ist. Über die Verbesserungen in der Handhabung und Optik freuen sich natürlich auch alle Spieler, die nicht nur auf Spitzenleistung Wert legen. Die neuen Optionen lassen den Pro wesentlich abwechslungsreicher und spannender antreten als den Genius. Die wenigen Gegner, an denen der Genius bisher gescheitert ist, werden eine neue Aufgabe bekommen! Aufgrund des leistungsgesteigerten Prozessors empfehlen wir, den Genius Pro mit dem separat erhältlichen Netzteil zu betreiben. Der Batteriebetrieb ist nach wie vor möglich, allerdings liegt die Spieldauer mit Batterien deutlich unterhalb der des Genius. Das neue Modell ist ab dem 1.9.2016 - zusätzlich zum ChessGenius – im Fachhandel erhältlich. Spielstufen & Spielschwierigkeit: - Nahezu unbegrenzte Anzahl an Schwierigkeits¬stufen - Durchschnittszeit pro Zug variabel einstellbar - Max. Gesamtzeit pro Spiel variabel einstellbar - Mit anspruchsvollen Turnierstufen für starke Spieler - Spezielle „Matt in X“-Stufe für Problemlösungen - Zahlreiche Stufen speziell für Anfänger - Anzeige von Zugvorschlägen (bester, zweitbester, drittbester usw. Schachzug in der jeweiligen Stellung) Speziell für Schach-Profis - 2 Eröffnungsbiliotheken, „Classic London“ mit 57.000 Eröffnungspositionen und „Modern“ mit mehr als 100.000 Positionen - Vielseitiger Analyse-Modus - Anzeige der Stellungsbewertung, Hauptvariante und Zugnummer - Eingabe beliebiger Schachpositionen Speziell für Einsteiger - Schachtrainer: Warnt vor schlechten Zügen, bietet deren Rücknahme an und macht Verbesserungsvorschläge für bessere Züge - Hilfe-Funktion: Anzeige aller legalen Züge - Voll variable Möglichkeit der Zugzurücknahme Features & Bedienkomfort - Komfortables Menü-System zur einfachen Systemeinstellung - Großes, beleuchtetes Display: stellt das ganze Schachbrett dar sowie die Texte von Hilfe und Menüsystem - Extra gro

Anbieter: myToys
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Veroval Handgelenk-blutdruckmessgerät
33,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Veroval Handgelenk-blutdruckmessgerät (Packungsgröße: 1 stk)Handgelenk-Blutdruckmessgerät für einfaches und schnelles Messen am Handgelenk.Für einfaches und schnelles Blutdruck messen am Handgelenk mit Arrhythmie-ErkennungVollautomatische Blutdruck- und Pulsmessung am HandgelenkArrhythmie-ErkennungGroßes, leicht ablesbares DisplayHohe MessgenauigkeitEinfache Messwert-Analyse per AmpelsystemDurchschnittswerte aller gespeicherten MesswerteDurchschnittswerte des Morgen- und Abendblutdrucks der letzten 7 Tage200 Speicherplätze (je 100 Speicherplätze für 2 Benutzer)Mit optischer Positionskontrolle zur Bestimmung der richtigen Messposition auf HerzhöheMit Manschette für Handgelenksumfänge 12,5?21 cmInkl. Datums- und UhrzeitanzeigeEntwickelt in DeutschlandInkl. Aufbewahrungsbox, USB-Kabel und 2x 1,5 V Batterien AAAVeroval® medi.connect Software als Download zur Datenspeicherung und -auswertung, auch von anderen Veroval® GerätenHohe Präzision bestätigt:Die nachgewiesen hohe Messqualität des Veroval® Handgelenk-Blutdruckmessgeräts wurde mit dem Qualitätssiegel der Europäischen Gesellschaft für Hypertonie (ESH) ausgezeichnet.Integrierte PositionskontrolleFür exakte Messwerte ist es wichtig, dass sich das Blutdruckmessgerät auf Herzhöhe befindet. Als zusätzliche Hilfe ist in dem Gerät eine Positionskontrolle integriert, die Ihnen die richtige Position des Blutdruckmessgeräts anzeigt. Wenn Sie auf dem Display ein OK sehen, haben Sie die richtige Position erreicht.DosierungAnwendung Veroval®Anlegen des BlutdruckmessgerätesDie Messung muss am unbekleideten Handgelenk durchgeführt werden. Die Manschette sollte nicht über einen stark hervorstehenden Handknochen angelegt werden, da sie sonst nicht gleichmäßig um das Handgelenk anliegt.Das Gerät ist fest mit der Manschette verbunden und die Manschette darf nicht vom Gerät entfernt werden.Stülpen Sie nun die Manschette über das Handgelenk. Das Blutdruckmessgerät wird mittig an der Innenseite des Handgelenks ca. 1-1,5 cm von der Handwurzel, positioniert.Durchführung der MessungDie Messung sollte an einem ruhigen Ort, in entspannter und bequemer Sitzposition durchgeführt werden.Die Messung kann am rechten oder linken Handgelenk durchgeführt werden. Wir empfehlen die Messung am linken Handgelenk durchzuführen. Langfristig sollte an dem Handgelenk gemessen werden, welches die höheren Ergebnisse zeigt. Sollte es jedoch einen sehr deutlichen Unterschied zwischen den Werten der Handgelenke geben, klären Sie mit Ihrem Arzt, welches Handgelenk Sie für die Messung verwenden.Messung des BlutdrucksDie 10 goldenen Regeln für die BlutdruckmessungBeim Blutdruckmessen spielen viele Faktoren eine Rolle. Diese zehn allgemeinen Regeln helfen Ihnen, die Messung korrekt durchzuführen.1.Vor der Messung ca. 5 Minuten Ruhe halten. Selbst Schreibtischarbeit erhöht den Blutdruck im Schnitt um ca. 6 mmHg systolisch und 5 mmHg diastolisch.2.Kein Nikotin und keinen Kaffee bis zu einer Stunde vor der Messung zu sich nehmen.3.Nicht unter starkem Harndrang messen. Eine gefüllte Harnblase kann zu einer Blutdrucksteigerung von ca. 10 mmHg führen.4.Am vollkommen unbekleideten Oberarm und in aufrechter, bequemer Haltung im Sitzen messen. Die Blutzirkulation darf nicht durch z. B. aufgerollte Ärmel beeinträchtigt sein.5.Bei Verwendung eines Handgelenk-Messgerätes halten Sie bitte die Manschette während der Messung auf Herzhöhe. Bei einem Oberarmmessgerät befindet sich die Manschette am Arm automatisch auf der richtigen Höhe.6.Während der Messung nicht sprechen und nicht bewegen. Sprechen erhöht die Werte um ca. 6?7 mmHg.7.Zwischen zwei Messungen mindestens eine Minute warten, damit die Gefäße für eine neue Messung vom Druck entlastet sind.8.Messwerte immer mit Datum und Uhrzeit sowie mit den eingenommenen Medikamenten dokumentieren, bequem und einfach mit Veroval medi.connect.9.Regelmäßig messen. Auch wenn sich Ihre Werte verbessert haben, sollten Sie diese weiterhin zur Kontrolle selbst überprüfen.10.Immer zur gleichen Zeit messen. Da der Mensch täglich ca. 100.000 verschiedene Blutdruckwerte hat, haben Einzelmessungen keine Aussagekraft. Nur regelmäßige Messungen zu gleichen Tageszeiten über einen längeren Zeitraum hinweg ermöglichen eine sinnvolle Beurteilung der Blutdruckwerte.Welches Ziel hat die Behandlung?Als erstes Behandlungsziel wird die Senkung des Blutdrucks auf < 140/90 mmHg für alle Patienten empfohlen und, sofern die Therapie gut vertragen wird, sollten bei den meisten Patienten unter Behandlung BP-Werte von 130/80 mmHg oder niedriger angestrebt werden. Bei Patienten < 65 Jahre wird empfohlen den SBP in den meisten Fällen auf 120-129 mmHg zu senken. Bei älteren Patienten (=65 Jahre) wird empfohlen einen SBP im Bereich von 130-139 mmHg anzustreben.Kann ich selbst etwas zur Senkung meines Blutdrucks tun?Sie können eine ganze Menge kleiner Dinge mit großer Wirkung tun. Ganz ohne Medikamente. Ändern Sie also Ihre Lebensgewohnheiten. Die Deutsche Hochdruckliga hat für Sie zehn einfache Grundregeln aufgestellt.Die zehn Grundregeln für Bluthochdruckpatienten:1.Regelmäßig Blutdruck messen2.Empfehlungen des Arztes beachten3.Normalgewicht anstreben4.Alkoholgenuss einschränken5.Kochsalz reduzieren und durch Gewürze ersetzen6.Reichlich Obst und Gemüse essen7.Pflanzliche Fette und hochwertige Öle benutzen8.Rauchen einstellen9.Für regelmäßige körperliche Bewegung sorgen10.Für Ruhepausen und Entspannung sorgenVeroval® medi.connectDie Veroval® medi.connect Software - zur Datenübertragung und Verwaltung Ihrer VitalwerteDie exakte Erfassung von Vitalwerten wie z. B. Blutdruck oder Gewicht ist mit den Veroval® Messgeräten denkbar einfach. Aber wie können diese Werte unkompliziert gespeichert, analysiert, miteinander verglichen oder mit dem Arzt geteilt werden? Die kostenlose Veroval® medi.connect Software zum Download auf Ihren Computer liefert Ihnen mit ihren vielfältigen Funktionen zu jeder Frage eine Lösung.Welche Vorteile bietet Veroval® medi.connect?Die gemessenen Daten lassen sich bequem speichern. Zudem können die Werte analysiert und per E-Mail oder PDF-Ausdruck mit dem Arzt geteilt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Werte mit den Daten anderer Veroval® Geräte in Zusammenhang gesetzt werden können und so eine umfassende Gesundheitsanalyse ermöglichen, die den Arzt in seiner Therapieempfehlung unterstützen kann.Wie funktioniert die Datenübertragung in Veroval® medi.connect?Das Veroval® Handgelenk-Blutdruckmessgerät bietet die Möglichkeit die Datenspeicherung und -verarbeitung auf dem PC zu verfolgen.Kommunikation mit ÄrztenDie neue Messgerät-Generation ermöglicht jetzt detaillierte Analysemöglichkeiten, die dem behandelnden Arzt präzise und verlässliche Aussagen über die Entwicklung der Vitalwerte seines Patienten liefern und die ärztliche Diagnose und Therapie nachhaltig unterstützen können. Der Datentransfer erfolgt via PDF oder E-Mail.Veroval Handgelenk-blutdruckmessgerät (Packungsgröße: 1 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Benutzerauthentisierung durch Analyse des Tippv...
59,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Benutzerauthentisierung durch Analyse des Tippverhaltens mit Hilfe einer Kombination aus statistisch ab 59.98 € als Taschenbuch: Informatik. 2. unveränderte Auflage.. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Computer & Internet,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Veroval® Handgelenk-Blutdruckmessgerät
37,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Veroval® Handgelenk- Blutdruckmessgerät Für einfaches und schnelles Blutdruck messen am Handgelenk mit Arrhythmie-Erkennung Vollautomatische Blutdruck- und Pulsmessung am Handgelenk Arrhythmie-Erkennung Großes, leicht ablesbares Display Hohe Messgenauigkeit Einfache Messwert-Analyse per Ampelsystem Durchschnittswerte aller gespeicherten Messwerte Durchschnittswerte des Morgen- und Abendblutdrucks der letzten 7 Tage 200 Speicherplätze (je 100 Speicherplätze für 2 Benutzer) Mit optischer Positionskontrolle zur Bestimmung der richtigen Messposition auf Herzhöhe Mit Manschette für Handgelenksumfänge 12,5–21 cm Inkl. Datums- und Uhrzeitanzeige Entwickelt in Deutschland Inkl. Aufbewahrungsbox, USB-Kabel und 2x 1,5 V Batterien AAA Veroval® medi.connect Software als Download zur Datenspeicherung und -auswertung, auch von anderen Veroval® Geräten Veroval® Hohe Präzision bestätigt: Die nachgewiesen hohe Messqualität des Veroval® Handgelenk-Blutdruckmessge- räts wurde mit dem Qualitätssiegel der Europäischen Gesellschaft für Hypertonie (Esh) ausgezeichnet. Integrierte Positionskontrolle Für exakte Messwerte ist es wichtig, dass sich das Blutdruckmessgerät auf Herzhöhe befindet. Als zusätzliche Hilfe ist in dem Gerät eine Positionskontrolle integriert, die Ih- nen die richtige Position des Blutdruckmessgeräts anzeigt. Wenn Sie auf dem Display ein OK sehen, haben Sie die richtige Position erreicht. Anwendung Veroval® Anlegen des Blutdruckmessgerätes Die Messung muss am unbekleideten Handgelenk durchgeführt werden. Die Manschette sollte nicht über einen stark hervorstehenden Handknochen angelegt werden, da sie sonst nicht gleichmäßig um das Handgelenk anliegt. Das Gerät ist fest mit der Manschette verbunden und die Manschette darf nicht vom Gerät entfernt werden. Stülpen Sie nun die Manschette über das Handgelenk. Das Blutdruckmessgerät wird mittig an der Innenseite des Handgelenks ca. 1-1,5 cm von der Handwurzel, positioniert. Durchführung der Messung Die Messung sollte an einem ruhigen Ort, in entspannter und bequemer Sitzposition durchgeführt werden. Die Messung kann am rechten oder linken Handgelenk durchgeführt werden. Wir empfehlen die Messung am linken Handgelenk durchzuführen. Langfristig sollte an dem Handgelenk gemessen werden, welches die höheren Ergebnisse zeigt. Sollte es jedoch einen sehr deutlichen Unterschied zwischen den Werten der Handgelenke geben, klären Sie mit Ihrem Arzt, welches Handgelenk Sie für die Messung verwenden. Messung des Blutdrucks Die 10 goldenen Regeln für die Blutdruckmessung. Beim Blutdruckmessen spielen viele Faktoren eine Rolle. Diese zehn allgemeinen Regeln helfen Ihnen, die Messung korrekt durchzuführen. 1.Vor der Messung ca. 5 Minuten Ruhe halten. Selbst Schreibtischarbeit erhöht den Blutdruck im Schnitt um ca. 6 mmHg systolisch und 5 mmHg diastolisch. 2.Kein Nikotin und keinen Kaffee bis zu einer Stunde vor der Messung zu sich nehmen. 3.Nicht unter starkem Harndrang messen. Eine gefüllte Harnblase kann zu einer Blutdrucksteigerung von ca. 10 mmHg führen. 4.Am vollkommen unbekleideten Oberarm und in aufrechter, bequemer Haltung im Sitzen messen. Die Blutzirkulation darf nicht durch z. B. aufgerollte Ärmel beeinträchtigt sein. 5.Bei Verwendung eines Handgelenk-Messgerätes halten Sie bitte die Manschette während der Messung auf Herzhöhe. Bei einem Oberarmmessgerät befindet sich die Manschette am Arm automatisch auf der richtigen Höhe. 6.Während der Messung nicht sprechen und nicht bewegen. Sprechen erhöht die Werte um ca. 6–7 mmHg. 7.Zwischen zwei Messungen mindestens eine Minute warten, damit die Gefäße für eine neue Messung vom Druck entlastet sind. 8.Messwerte immer mit Datum und Uhrzeit sowie mit den eingenommenen Medikamenten dokumentieren, bequem und einfach mit Veroval medi.connect. 9.Regelmäßig messen. Auch wenn sich Ihre Werte verbessert haben, sollten Sie diese weiterhin zur Kontrolle selbst überprüfen. 10.Immer zur gleichen Zeit messen. Da der Mensch täglich ca. 100.000 verschiedene Blutdruckwerte hat, haben Einzelmessungen keine Aussagekraft. Nur regelmäßige Messungen zu gleichen Tageszeiten über einen längeren Zeitraum hinweg ermöglichen eine sinnvolle Beurteilung der Blutdruckwerte. Welches Ziel hat die Behandlung? Als erstes Behandlungsziel wird die Senkung des Blutdrucks auf &lt;140/90 mmHg für alle Patienten empfohlen und, sofern die Therapie gut vertragen wird, sollten bei den meisten Patienten unter Behandlung BP-Werte von 130/80 mmHg oder niedriger angestrebt werden. Bei Patienten &lt;65 Jahre wird empfohlen den SBP in den meisten Fällen auf 120-129 mmHg zu senken. Bei älteren Patienten (=65 Jahre) wird empfohlen einen SBP im Bereich von 130-139 mmHg anzustreben. Kann ich selbst etwas zur Senkung meines Blutdrucks tun? Sie können eine ganze Menge kleiner Dinge mit großer Wirkung tun. Ganz ohne Medikamente. Ändern Sie also Ihre Lebensgewohnheiten. Die Deutsche Hochdruckliga hat für Sie zehn einfache Grundregeln aufgestellt. Die zehn Grundregeln für Bluthochdruckpatienten: 1.Regelmäßig Blutdruck messen 2.Empfehlungen des Arztes beachten 3.Normalgewicht anstreben 4.Alkoholgenuss einschränken 5.Kochsalz reduzieren und durch Gewürze ersetzen 6.Reichlich Obst und Gemüse essen 7.Pflanzliche Fette und hochwertige Öle benutzen 8.Rauchen einstellen 9.Für regelmäßige körperliche Bewegung sorgen 10.Für Ruhepausen und Entspannung sorgen Veroval® medi.connect Die Veroval® medi.connect Software - zur Datenübertragung und Verwaltung Ihrer Vitalwerte. Die exakte Erfassung von Vitalwerten wie z. B. Blutdruck oder Gewicht ist mit den Veroval® Messgeräten denkbar einfach. Aber wie können diese Werte unkompliziert gespei- chert, analysiert, miteinander verglichen oder mit dem Arzt geteilt werden? Die kostenlose Veroval® medi.connect Software zum Download auf Ihren Computer liefert Ihnen mit ihren vielfältigen Funktionen zu jeder Frage eine Lösung. Welche Vorteile bietet Veroval® medi.connect? Die gemessenen Daten lassen sich bequem speichern. Zudem können die Werte analysiert und per E-Mail oder PDF-Ausdruck mit dem Arzt geteilt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Werte mit den Daten anderer Veroval® Geräte in Zusammenhang gesetzt werden können und so eine umfassende Gesundheitsanalyse ermöglichen, die den Arzt in seiner Therapieempfehlung unterstützen kann. Wie funktioniert die Datenübertragung in Veroval® medi.connect? Das Veroval® Handgelenk-Blutdruckmessgerät bietet die Möglichkeit die Datenspeicherung und -verarbeitung auf dem PC zu verfolgen. Kommunikation mit Ärzten Die neue Messgerät-Generation ermöglicht jetzt detaillierte Ana- lysemöglichkeiten, die dem behandelnden Arzt präzise und ver- lässliche Aussagen über die Entwicklung der Vitalwerte seines Patienten liefern und die ärztliche Diagnose und Therapie nach- haltig unterstützen können. Der Datentransfer erfolgt via PDF oder E-Mail.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Analyse des Internetverkehrs mittels Data-Mining
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Analyse des Internetverkehrs mittels Data-Mining ab 49 € als Taschenbuch: Eine Hilfe beim Finden von Strukturen im Internet. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Computer & Internet,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Design Implementierung und Analyse einer cluste...
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Design Implementierung und Analyse einer clusterbasierten Datenanalyse mit Hilfe evolutionärer Algorithmen in SAP BI ab 58 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Computer & Internet,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Analyse und Simulation des Schedulingverhaltens...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Analyse und Simulation des Schedulingverhaltens von Betriebssystemen mit Hilfe von SystemC ab 10.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Computer & Internet,

Anbieter: hugendubel
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot